Partnersuche
beim Testsieger

Ich bin Ich suche

Schütze deine Daten mit einem sicheren Passwort. Beachte bitte folgendes:

  • Mindestens 8 Zeichen
  • Buchstaben UND Zahlen/Sonderzeichen
  • Muss sich von deiner E-Mail-Adresse unterscheiden
  • Passende Partner in deiner Nähe
  • Automatisiert überprüfte Profile
  • Sicher und TÜV-geprüft

Kontaktbörse – Vielseitig und universell

Wie hat man eigentlich früher seinen Partner kennen gelernt? Als das Internet mit der Möglichkeit zahlreicher Partneragenturen und flirtwilliger Singles noch nicht erfunden war? Die Urmenschen haben sich ihre Frauen einfach per Keulenschlag ausgesucht. “Bumm“ und ab in die Höhle. Viele Jahrhunderte später wurde man einander noch in den Windeln liegend versprochen.

Von der Höhle zur Partneragentur

Selbst wenn man noch nicht in den Windeln versprochen war, so fanden die Eltern doch wenig später auch einen passenden und natürlich gut situierten jungen Mann. Viel mit Liebe hatte diese Zeit nicht zu tun. Auch heute fragt sich alle Welt, ob ein Royal mit einer “Bürgerlichen“ glücklich werden könne. Später ging die individuelle Partnersuche los, auch ohne Partneragentur, aber immer sehr sittsam unter den Augen einer Anstandsdame. In all diesen Fällen kann man nicht sagen, ob die Menschen am Ende in ihrer Partnerschaft glücklich waren oder nicht. Besonders wenn man den zukünftigen Gatten vorher noch nie gesehen hatte beziehungsweise die Treffen unter Argusaugen ein richtiges Kennenlernen immer verhinderte. Natürlich kann auch aus Freundschaft und Wertschätzung eine gute Partnerschaft entstehen, aber heute kann sich niemand mit westlichen Traditionen vorstellen, seinen zukünftigen Lebenspartner von den Eltern ausgesucht zu bekommen. Obwohl dieses Vorgehen wohl etwas Einfaches an sich hat.

Heute sind es nicht mehr die Eltern, die für uns suchen und natürlich nur unser Bestes im Sinn haben, sondern Partneragenturen. Man findet sie nicht nur per Zeitung, sondern auch im Internet. Ihre Zahl ist stetig wachsend und so wird der Dschungel immer dichter und verwirrender. Jetzt muss man nicht mehr nur den richtigen Partner finden, sondern erst mal die richtige Partneragentur, die zu einem passt. Eine sehr unterstützende Partneragentur ist Parship. Denn das Parship-Prinzip basiert auf einer wissenschaftlichen Grundlage und verspricht Seriosität. Nach der kostenlosen Anmeldung wird ein Persönlichkeitsprofil erstellt. Auf dieser Grundlage wird dann jemand gesucht, der zu einem passt und von dem man selbst ergänzt wird. Also vergessen Sie die antiquierten Sitten und tauchen Sie ein in die Möglichkeiten von Parship.ch.