> PARSHIP-Themen für Sie > multikulturell

Ich bin

Ich suche

multikulturell

Multikulturell

Multikulturell

In einer Beziehung in der die Partner aus verschiedenen Kulturkreisen stammen gibt es gewisse Herausforderungen. Man spricht nicht die selbe Muttersprache, kennt andere Traditionen und lebt verschiedene Kulturen. Es ist aber auch eine wunderbare Chance, gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen. Toleranz, Respekt und ehrliches Interesse für Herkunft, Bräuche und Kultur führen zu einer dauerhaften glücklichen Multikulturellen-Partnerschaft mit ungeahnten Erfahrungen.

Parship–Themen für Sie

Grenzenlose Liebe
Ratgeber

Grenzenlose Liebe

Mögen Sie die Italiener? Lieben Sie die Franzosen? Gefallen Ihnen die Schweden? Bei Parship.ch könnten Sie fündig werden. Denn Parship ist inzwischen in vielen Ländern Europas erfolgreich. Liebe kennt keine Grenzen - wenn Sie das möchten. Gedankenanstösse und Tipps für Sie.  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Meret (42) und Andreas (48)

Meret (42, Journalistin) aus dem Kanton Bern traf Andreas (48, Gymnasiallehrer) aus dem Kanton Aargau. Meret hat uns geschrieben (Namen geändert)...  > zum Artikel

Kommunikation in einer multikuturellen Partnerschaft ist der Schlüssel zum Glück

Am Anfang ist es Liebe, Neugier und Abenteuer, dann muss aber auch eine Multikulti-Beziehung gehegt und gepflegt werden. Wo es anfangs ausreicht sich mit Händen und Füssen zu verständigen - Liebe kennt bekanntlich keine Grenzen, auch keine sprachlichen - wächst nach einiger Zeit bei beiden Partnern der Wunsch nach mehr Kommunikation. Der Schlüssel für eine harmonische Multikulti-Partnerschaft ist die Sprache. Oft ist das kein leichtes Unterfangen, aber es lohnt sich. Denn das Lernen der Sprache offenbart neue kulturelle Horizonte, führt zu mehr Verständnis und ermutigt zu einem offenen Austausch der Kulturen. Sind Missverständnisse durch sprachliche Barrieren erst einmal behoben,vereinfacht sich die Kommunikation und vereinfacht das Zusammenleben erheblich.. Partner, die aus dem Ausland stammen, müssen sich zunächst auf die neue Kultur einlassen und diese kennen lernen, ohne dabei die eigene kulturelle Identität aufzugeben. Beide müssen die Andersartigkeit des anderen akzeptieren und eine grosse Kompromissbereitschaft in allen Belangen des Alltags zeigen, sei es bei Ernährung, Familie,Arbeit oder Finanzen. Weiterhin kann soziale Abgrenzung, wie zum Beispiel Ausländerfeindlichkeit, an einer multikuturellen Partnerschaft nagen. Da gilt es: Gemeinsam stark sein und mit Mut und Offenheit der Welt entgegentreten.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)