> PARSHIP-Themen für Sie > Geduld

Ich bin

Ich suche

Geduld

Geduld bei der Partnersuche

Geduld bei der Partnersuche

Eins ist sicher: Sie brauchen viel Geduld bei der Partnersuche. Laut einer Untersuchung des Mathematik-Dozenten Peter Backus von der Warwick University in England liegt die Wahrscheinlichkeit den perfekten Partner fürs Leben zu finden bei 1 zu 285'000. Bei der Berechnung für seine eigene Traumfrau ergab sich, dass von den 30 Millionen in England lebenden Frauen nur 26 Kandidatinnen für ihn infrage kämen. Er wird viel Geduld dafür brauchen. Die Suche nach dem perfekten Partner ist wie die berühmte Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen. Durchhaltevermögen ist gefragt.

Parship–Themen für Sie

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Aurelia (38) und Cornelius (35)

Aurelia (38, Flugbegleiterin) aus Zürich fand mit Parship.ch Cornelius (35, Technischer Kaufmann) aus Zug. Sie hat uns geschrieben (Namen geändert)...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Rüdiger (42) und Rosa (39)

Rüdiger (42, Ingenieur) lernte mit Parship.ch die 39-jährige Rosa kennen. Beide leben in Zürich. Er hat uns geschrieben (Namen geändert)...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Lilly (53) und Gerald (60)

Lilly (53, Sekretärin) aus Zürich traf mit Parship.ch Gerald (60, Exportkaufmann) aus Toggenburg. Sie hat uns geschrieben (Namen geändert)...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Ilona (56) und Hubert (63)

Bei Studienrätin Ilona (56, Schwarzwald) und Informatiker Hubert (63, Zürichsee) war's (fast) Liebe auf den ersten Blick. Ilona hat uns ihre Erfahrungen mit Parship gemailt (Namen geändert)...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Rita (41) und Ferenc (45)

Rita (41, Sachbearbeiterin in der Buchhaltung) fand mit Parship.ch Ferenc (45, beschäftigt in der IT). Das Paar lebt in Zürich. Sie hat uns geschrieben...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Mara (55) und Marcel (51)

Mara (55, Dipl. Pflegefachfrau) und Marcel (51, Küchenchef) lernten sich mit Parship.ch kennen. Beide leben in Zürich. Mara hat uns geschrieben...  > zum Artikel

Über eine Brücke aufeinander zu
Liebesgeschichten

Mathias (31) und Claudia (27)

Mathias (31, Wirtschaftsinformatiker) aus Rapperswil-Jona kam durch Parship.ch mit Claudia (27, Assistenzärztin) aus Zürich in Kontakt. Er hat uns geschrieben...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Nick (42) und Lisa (41)

Nick (42, Lokführer) aus Schaffhausen lernte mit Parship.ch die ein Jahr jüngere Lisa (tätig im Bereich Textilreinigung) aus Zürich kennen. Er hat uns geschrieben (Namen geändert)...  > zum Artikel

Zwölf Monate für Sie & die Liebe
Panorama

Ein Jahr für Sie & die Liebe

Ihre neue Liebe kann Ihnen quasi jeden Tag begegnen, online oder anderswo. Vielleicht brauchen Sie aber auch etwas Musse. Die Parship-Premium-Mitgliedschaft wird besonders gerne über zwölf Monate gebucht - einfach ein bewährter Zeitraum.  > zum Artikel

Stoffherzen
Liebesgeschichten

Sebastian (32) und Nadja (26)

Sebastian (32, Verkaufsleiter) lernte Nadja (26,WIrtschaftsjuristin) über Parship.ch kenne. Nach vielen erfolglosen Treffen gab Sebastian schon fast die Hoffnung auf, doch dann kam trotzdem alles ganz anders. Nadja verzauberte ihn mit ihrem Lächeln und die beiden sind mittlerweile unzertrennlich:  > zum Artikel

Geduld beim Warten auf das grosse Glück

Geduld ist eine Eigenschaft, die in vielen Situationen erforderlich ist. Sie verhindert Fehlentscheidungen. Gerade bei der Partnersuche spielt Geduld eine wichtige Rolle. Um dauerhaft glücklich zu werden, müssen einige Faktoren stimmen. Wird nur aus der Sehnsucht nach Nähe heraus der nächstbeste Partner gewählt, wird es nach der ersten Verliebtheit schnell zu Problemen und Unzufriedenheit kommen.

Die Hoffnung darauf, dass der perfekte Partner einem begegnet, sollte einen stets begleiten. Bei der geringen Wahrscheinlichkeit den Traumpartner zu treffen, ist es nur verständlich, dass viele Menschen lange danach suchen müssen und Geduld brauchen. Doch ist der Weg das Ziel.

Enttäuschende Dates, Absagen, Menschen, die zuerst ganz anders gewirkt haben, als sie dann am Ende sind - diese Dinge helfen zu erkennen, wonach man eigentlich sucht. Mit Geduld und positivem Denken wird verhindert, dass man verzweifelt suchend wirkt.

Besinnen Sie sich auf sich selbst. Nur wer mit sich selbst im Reinen ist, kann die Geduld aufbringen, auf den perfekten Partner zu warten. Wichtig ist, dass Klarheit darüber herrscht, was den anderen zum perfekten Partner für einen selbst macht. Die Ansprüche sollten realistisch sein, sonst ist Frust vorprogrammiert. Wer ausreichend Geduld aufbringt, wird sicher erfolgreich sein und einen passenden Partner finden.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)