> PARSHIP-Themen für Sie > Eheversprechen

Ich bin

Ich suche

Eheversprechen

Eheversprechen - In guten wie in schlechten Zeiten

Eheversprechen - In guten wie in schlechten Zeiten

Schwitzende Hände beim Bräutigam, weinende Schwiegermütter in spe, und eine Braut, die sich – hoffentlich – traut: am Tag der Hochzeit bleibt kein Beteiligter ungerührt. Ist es dann so weit und das Brautpaar erhebt sich, um ein gegenseitiges Eheversprechen abzulegen, hört man nur noch die Uhren im Nebenzimmer ticken. Dabei ist der Akt, bei dem sich das Paar das Eheversprechen gibt, an sich ein sehr formeller.

Parship–Themen für Sie

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Barbara (43) und Simon (38)

Barbara (43, Ärztin) aus Zürich fand mit Parship.ch Simon (38, selbstständiger Unternehmer) aus Bern. Sie hat uns die gemeinsame Geschichte geschrieben...  > zum Artikel

Erfolgspaar
Liebesgeschichten

Esther (47) und Erik (49)

Vom Date in der Alphütte bis zur Hochzeit in den Bergen - zwischen diesen beiden Ereignissen liegen bei Esther (47, Heimleiterin aus der Schweiz) und Erik (49, Unternehmensberater aus der Nähe von München) nur wenige Monate ... Der folgende Bericht entstand aus einem Telefoninterview mit Esther (Namen geändert)...  > zum Artikel

Keine Versprecher beim Eheversprechen

Ein gegenseitiges Eheversprechen ist nur rechtsgültig, wenn es vor einem Standesbeamten abgegeben und – zumindest der Tradition nach, von Trauzeugen begleitet wird. In Anwesenheit der Gäste aus Familie und dem Freundeskreis des Paares erklärt der Beamte am Ende der Zeremonie das aufgeregte Paar zu Mann und Frau. Dem Eheversprechen gehen, so ist zumindest zu hoffen, andere Versprechen voraus. Bereits der Ausspruch „Ich liebe dich“ heisst: „Ich halte zur dir, ich bin für dich da, du kannst dich auf mich verlassen“. Diese, eine gute Ehe ausmachenden Werte können von religiösen Paaren insbesondere mit einem kirchlichen Eheversprechen hervorgehoben werden. Oft wird eine solche kirchliche Trauung nach dem Termin im Standesamt als romantische und rituelle Zeugnisablegung vollzogen.

Meist findet im Anschluss an den formellen und rituellen Teil einer Hochzeit eine grosse Feier, der so genannte Hochzeitsball, statt. Diese Festivität fällt von Paar zu Paar unterschiedlich aus – jeder muss für sich entscheiden, wie er seine eigene Traumhochzeit gestalten möchte. Diese erlebt man im Idealfall schliesslich nur einmal im Leben. Daher ist es wichtig, sich nicht etwa von übermotivierten Verwandten die Planung aus den eigenen Händen nehmen zu lassen. Möchte man lieber in kleinem und privaten Kreis einen ruhigen und intensiven Abend verbringen, oder soll ein rauschendes Fest mit viel Musik und einem kreativen Programm gestaltet werden? Das Paar ganz alleine sollte entscheiden, wie dieser Tag zu seinen Ehren zu dem schönsten und ewig währenden Versprechen im Leben werden kann.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)