> Singles > Dating-Tipp: Klosterbergfest | Parship.ch

event

Dating-Tipp: "Klosterbergfest"

Das multikulturelle und gemeinnützige Basler Strassenfest am Klosterberg versetzt nicht nur die Basler in ausgelassene Partystimmung. An zahlreichen Ständen wird gefeiert, getanzt und kulinarische Spezialitäten aus den verschiedensten Ländern genossen – und das alles für einen guten Zweck.

Dating-Tipp:  –   © www.klosterbergfest.ch

Zu heissen Rhythmen tanzen, kühle Caipirinhas geniessen, sich durch kulinarische Köstlichkeiten aus der ganzen Welt degustieren und dabei auch noch Gutes tun: das alles kann man dieses Jahr wieder vom 23. bis 25. August 2013 am legendären Basler Klosterbergfest.

Am Klosterbergfest erwartet den Besucher ein Fest der Sinne. Ob südländisch, asiatisch, orientalisch oder einfach nur gut schweizerisch: Die vielen Stände mit kulinarischen Spezialitäten aus aller Welt bieten dem Gaumen eine breite Vielfalt an Geschmäckern, während die Augen und Ohren durch exotische Klänge und bunt dekorierte Stände mit allerlei Accessoires sowie ein breites kulturelles Rahmenprogramm unterhalten werden.

Ins Leben gerufen hat das Klosterbergfest der Fotograf und Künstler Onorio Mansutti. Nach einem Aufenthalt in Brasilien wollte er etwas für die dortige, mittellose Bevölkerung tun und startete 1984 das Klosterbergfest. Seit damals werden aus dem Reinerlös des Festes Schul-, Berufsbildungs- und Wohnprojekte in Brasilien unterstützt.

Am Anfang des Festes stand Mansuttis seither berühmter Caipirinha-Stand, der auch heute noch das Herzstück des Klosterbergfestes bildet. Die Legende besagt, dass es Mansutti war, der den Caipirinha überhaupt erst in die Schweiz gebracht hat.

Auch heute noch fliessen die Einnahmen am Caipirinha-Stand vollumfänglich an die Stiftung. Dies ist möglich, weil nicht nur alle Helfer hinter dem Stand ehrenamtlich arbeiten, sondern weil auch viele Lieferanten auf eine Rechnung verzichten. So kommt jeweils ein Reinerlös von mehreren Zehntausend Franken an einem Wochenende zusammen. Die übrigen Standbetreiber am Fest bezahlen der Stiftung eine Miete für ihren Platz.

Zudem werden der beliebte Caipirinha sowie auch die übrigen Durstlöscher jedes Jahr in einem speziell fürs Klosterbergfest entworfenen Mehrwegbecher ausgeschenkt, der sich mittlerweile zum begehrten Sammelobjekt gemausert hat. Das Depot von zwei Franken kommt ebenfalls der Stiftung zugute.

Name: Klosterbergfest 2013
Adresse: Klosterberg, Basel
Internet: www.klosterbergfest.ch
Preise: -
Öffnungszeiten: 23. August, ab 18.00 Uhr bis 25. August 2013

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Er meldet sich nicht mehr: Was frau tun kann

Er meldet sich nicht mehr! Welche Ursachen kann es haben – und wie geht frau damit am besten um? 
Mehr erfahren

Beziehung retten: Gehen oder bleiben?

Beziehung retten: Gehen oder bleiben?

Wenn die Partnerschaft vielleicht nicht zu retten ist 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)