> Ratgeber > Vom Date zur Beziehung > Wenn das Foto nicht gefällt

Vom Date zur Beziehung

Wenn das Foto nicht gefällt

Leider kommt es immer mal wieder vor, dass Kontakte nach der Fotofreigabe wortlos abgebrochen werden. Katrin (44) schrieb uns zu diesem Thema - hier ihre interessante Mail und unsere Antwort

Wenn das Foto nicht gefällt

"Sehr geehrtes Parship-Team,

ich finde es äußerst unangenehm, wenn mein Gegenüber ausdrücklich ein Foto verlangt und dann bei Nichtgefallen den Kontakt jäh abbricht. Ja, wo sind wir denn? An einem Wühltisch, wo man vermeintliche 'Billigangebote' achtlos fallen lässt? Ein (durchschnittliches) Foto ermöglicht ohnehin nur sehr begrenzte Aussagen über die Attraktivität - über Ausstrahlung, Bewegung, Charme, Intelligenz ... Zudem glaube ich nicht an 'Nieten': Jeder gepflegte Mensch sieht interessant, wenn nicht gut aus, ob's einem persönlich nun gerade gefällt oder nicht.

Wenn nun trotzdem eine auf Äußerlichkeiten beruhende Selektion vorgenommen wird, ist es dann nicht wenigstens möglich, irgendetwas Positives festzustellen - nicht aus Höflichkeit, sondern als Wahrnehmung? Ist es nicht möglich, dem anderen eine freundliche Absage zu senden, mit einem kleinen Feedback zu seinem Foto? Ich würde mir das schon als Dankeschön für das Geschenk wünschen, das ich einem Unbekannten mit der Fotofreigabe gemacht habe. Könnten Sie Ihre Mitglieder nicht einmal dazu ermuntern? Die ganze Thematik könnte so etwas entspannter werden."

Katrin (44), Akademikerin

Liebe Katrin,

vielen Dank für Ihre Anmerkungen, die wir hiermit gerne weitergeben - auch als Anlass zur Diskussion. Es ist verständlich, dass Sie es als unangenehm empfinden, nach der Fotofreigabe fallengelassen zu werden. Ganz klar: Wenn jeder seine Absagen mit ein paar netten Worten verbinden würde - wie es viele Mitglieder bereits tun -, wäre das ideal. Und noch traumhafter wäre es, wenn alle einander auch bei nicht so überzeugenden Fotos noch eine Chance gäben. Einzelne Parship-Paare sind durch Offenheit in diesem Punkt tatsächlich sehr glücklich geworden.

Keine festen Regeln

Doch die Sache ist komplizierter. Absagen fallen Menschen in der Regel schwer, besonders in privaten Belangen. Dass es an Äußerlichkeiten liegt - um so schlimmer! So könnte zu erklären sein, warum mancher einen Kontakt lieber gleich abbricht. Hinzu kommt, dass das Internet es einem an diesem Punkt sehr leicht macht: Kontaktabbrecher können für ihr rüdes Vorgehen nicht "belangt" werden und haben schließlich auch kein Papierfoto von Ihnen in der Schublade, das sie - den alten Kontaktanzeigen-Spielregeln gemäß - zurücksenden müssten. Für viele gehört es sogar gerade zu den Vorzügen der Online-Partnersuche, sich jederzeit ohne viele Worte zurückziehen zu können. All das kann aber natürlich keine Entschuldigung für unhöfliches Verhalten sein.

Ein Foto ist ein Foto ist ein ...

Sie haben Recht: Fotos können einen Menschen nicht als Ganzes darstellen. Einen gewissen ersten Eindruck kann ein Bild allerdings schon vermitteln: Spricht er/sie mich an oder nicht? Das ist legitim und passiert im Alltag sowieso tausendfach: auf der Straße, im Bus, im Supermarkt ... Männer machen es - und Frauen auch. Es fällt nur nicht so auf, weil niemand ungefragt auf einen zukommt: "Sorry, du bist nicht mein Typ!" - was aber viele sagen würden, schon statistisch gesehen, wenn man sie fragen würde. Bei Single-Börsen mit vorgeschaltetem Foto bekommt man davon nichts mit, bei Parship.de schon, als Konsequenz der an Vorteilen reichen individuellen Fotofreigabe.

Geschenk ohne Gegenleistung

Wichtig ist es, sich eines klarzumachen: Je aktiver Sie auf der Suche sind, desto mehr Statements bekommen Sie plötzlich zu Ihrer Person und auch zu Ihrem Äußeren. Diese Statements können nicht alle positiv sein. Es wird Sie - wie im Leben auch - nicht jeder immer rücksichtsvoll behandeln. Auch nicht im seriösesten Forum unter lauter ernsthaft suchenden Menschen. Es liegt an Ihnen, ob und wann Sie jemandem das Geschenk einer Fotofreigabe machen. Vermutlich werden Sie vorab einige Mails wechseln, wodurch das Risiko eines Kontaktabbruchs zwar abnimmt, aber immer noch besteht. Für ein Bild unbedingt eine Gegenleistung zu erwarten, wäre jedoch ein überhöhter Anspruch. Unser Tipp deshalb: Absagen, egal wie sie vorgebracht werden, nicht überbewerten - weil sie überhaupt nichts darüber aussagen, wie attraktiv Sie sind oder was für Erfolgschancen Sie haben.

Annemarie Lüning/Parship

Leserpost

"Meine grosse Liebe, die ich übers Internet kennengelernt habe, wollte mir erst partout kein Foto schicken, weil er offenbar total unfotogen war. Ich hatte mich aber bereits verliebt und er sich auch - wir fühlten die Seelenverwandtschaft. Als ich dann sein Foto sah, dachte ich erst: Du meine Güte, überhaupt nicht mein Typ ... Aber als er dann in persona auf mich zukam, ich seine Aura, seine Bewegungen, seine Stimme und alles spüren und sehen konnte, da wusste ich: Es ist mein Traummann ... So kann ein Foto täuschen, und man sollte, wenn sonst alles stimmt, sich erst mal in Realität begegnen und sehen, ob einen etwas am anderen fasziniert. Man erinnere sich an Beziehungen, die im 'richtigen' Leben entstanden: Vielleicht war letztlich nicht das Äussere der Auslöser, ob man sich verliebt hat, sondern die Gestik, der Geruch, ein besonderer Charakterzug oder einfach das Gefühl, sich aufgehoben zu fühlen bei diesem Menschen ... Dennoch - es ist auch hier so wie mit Bewerbungen: Der erste Eindruck zählt. Menschen, deren Äusseres nicht auf Anhieb gefällt, sollten lieber warten mit der Fotofreigabe oder, wenn möglich, ein Foto einstellen, das sie wirklich von ihrer allerbesten Seite zeigt."

K. (40), Communications Consultant

Mehr zum Thema "Vom Date zur Beziehung"

Ratgeber

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Wa …

mehr
Ratgeber

Liebe auf den zweiten Blick

Die Liebe auf den ersten Blick ist in aller Munde.

mehr
Ratgeber

Fragen zum Kennenlernen

Nichts geht über den Austausch mit einem guten Freund: …

mehr
Ratgeber

Kleine Lügen beim Kennenlernen ignorieren?

Manchmal gibt es sie, die perfekten ersten Dates - alle …

mehr
Ratgeber

Streiten, aber richtig!

Meist entstehen Konflikte wenn Wertvorstellungen, Inter …

mehr

Diesen Artikel jetzt im Parship-Forum diskutieren!

Die neusten Beiträge:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)