> Ratgeber > Besondere Situationen > Der Vatertag als Ehrentag aller Väter

Besondere Situationen

Der Vatertag als Ehrentag aller Väter

Während der Tag zu Ehren der Mütter im deutschsprachigen Raum einheitlich begangen wird, gibt es beim Vatertag Unterschiede, inwieweit und wann dieser gefeiert wird.

Der Vatertag als Ehrentag aller Väter © istockphoto.com

Der Grundgedanke hinter dem Termin ist – als Pendant zum Muttertag – die Ehrung des Vaters beziehungsweise der Vaterschaft.

Ein Tag der Väter

Hierzulande spielt der Vatertag keine derartige Rolle wie in anderen Ländern. Ein offizieller Feiertag existiert nicht. Allerdings gibt es seit etwa zwei Jahren dahingehend Bemühungen, einen Ehrentag im Sinne eines Vätertages einzuführen. Dieser soll jedoch weniger im Kontext des Mannes an sich stehen, noch ähnlich dem deutschen Vatertag einen Anlass für rauschende Herrenpartien geben, sondern eher familiärer Natur sein. Der dritte Sonntag im Juni ist dafür vorgesehen und angedacht ist, den Termin als einen Tag speziell für Väter und Kinder zu gestalten. Der Tag hat damit eine andere Dimension als in anderen Ländern: Hierzulande soll es eher darum gehen, auf die Bedingungen des Vaterseins inklusive der Vereinbarkeit von Beruf und Familie hinzuweisen.

Der Vatertag in den Nachbarländern

Seinen Ursprung hat der Vatertag in den USA, seit den siebziger Jahren wurde er dort als offizieller Feiertag begangen. In Deutschland ist der Vatertag – auch Männer- oder Herrentag genannt – ein offizieller Feiertag, der zeitgleich mit Christi Himmelfahrt begangen wird. Beinahe eine Tradition, insbesondere in Ostdeutschland, ist eine Art des Feierns, wie es sie für Männer wohl nicht noch einmal im Jahr gibt, jedenfalls nicht so offizieller Natur. Üblich sind waschechte Herrenpartien, bei denen sich die Männer mit geschmückten Fahrrädern, Handwagen oder Pferdekutschen treffen und einen gediegenen Ausflug machen – bei dem nicht selten der Konsum diverser Alkoholika im Vordergrund steht. Für viele bedeutet der Vatertag hingegen auch, ein durch einen Brückentag mögliches verlängertes Wochenende mit der Familie zu nutzen. In Österreich wird der Vatertag hingegen nicht an Himmelfahrt, sondern am zweiten Sonntag im Juni gefeiert und ähnlich wie der Muttertag im Wesentlichen als Anlass für kleine Aufmerksamkeiten aufgefasst.

Mehr zum Thema "Besondere Situationen"

Ratgeber

Coaching für Beziehungsunerfahrene

Was, wenn man mit Hilfe von Parship nach seiner allerer …

mehr
Ratgeber

Ist dort, wo Liebe ist, auch Eifersucht?

Wie stark und aufrichtig die Liebe ist, lässt sich nich …

mehr
Ratgeber

Partnersuche mit Kind

"Eine Frau mit Kind - das tut sich doch niemand an!" - …

mehr
Ratgeber

Partnersuche mit Kinderwunsch

Sie wollen nicht mit der Tür ins Haus fallen ...

mehr
Ratgeber

Frauen und der Kinderwunsch

Klug, erfolgreich, attraktiv - jetzt fehlt Ihnen nur no …

mehr

Diesen Artikel jetzt im Parship-Forum diskutieren!

Die neusten Beiträge:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)