> Panorama > Partnerschaft > Ein klares Ja zum Ehevertrag

Partnerschaft

Ein klares Ja zum Ehevertrag

Da staunt der Laie - und der Fachmann wundert sich: Eine unserer Fragen der Woche befasste sich mit dem Ehevertrag. Mit einem überraschenden Ergebnis: Die meisten befürworteten den Pakt fürs Ehejoch ...

Ein klares Ja zum Ehevertrag

Von 421 befragten Parship-Mitgliedern gaben über 70 Prozent an, lieber gleich per Vertrag alle Eventualitäten regeln zu wollen, um so späterem Streit aus dem Weg zu gehen. Die Ehevertragsbefürworter bilden somit die mit Abstand grösste Fraktion und verweisen die vehementen Gegner schnöder Rückversicherungen mit 9 Prozent klar auf die Plätze. Auch die Unentschlossenen, die ihre Entscheidung vom Votum ihres Partners (10 Prozent) oder dessen Brieftasche (9 Prozent) abhängig machen wollen, sind klar in der Minderheit.

Gesellschaftliche Realität

Wo bleibt denn da die Romantik, könnte man fragen und den Untergang des Abendlandes prophezeien - was aber letztlich nichts an den Tatsachen ändert: Offenbar gehören Eheverträge inzwischen einfach zur gesellschaftliche Realität - und die Parship-Mitglieder sind Vorreiter dieses Trends. "Angesichts ständig steigender Scheidungsraten wächst auch das Bedürfnis der Menschen nach Absicherung", erklärt Parship-Jurist Andreas Udluft die überraschend hohe Zahl. "Die Leute finden zu Recht nichts Verwerfliches mehr daran, für den Fall einer Trennung vorzubeugen", so Udluft, "das ist vergleichbar mit einer Autoversicherung - man schliesst sie ab und hofft, sie nie zu benötigen."

Diesen Artikel jetzt im Parship-Forum diskutieren!

Die neusten Beiträge:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)