> Panorama > Hochzeit > Heiraten? Nicht so wichtig

Hochzeit

Heiraten? Nicht so wichtig

Weisser Schleier, güldene Ringe, Hochzeitsmarsch - all das lockt Europas Singles eher wenig: Laut der Europäischen Parship-Studie 2008 suchen zwar viele eine dauerhafte Beziehung. Ein Trauschein muss es aber, vielleicht auch aus leidiger Erfahrung heraus, nicht unbedingt sein.

Heiraten? Nein danke! Nicht jeder sagt "ja"  –   © istockphoto

52 Prozent der europäischen Singles suchen derzeit aktiv nach einer langfristigen Partnerschaft. Für die Mehrheit hat eine dauerhafte Beziehung allerdings nichts mit Ehe zu tun: Lediglich jeder dritte Single mit Wunsch nach einer festen Partnerschaft strebt auch eine Heirat an. Das ergab die Europäische Parship Single- und Partnerstudie 2008, mit über 13.000 Befragten aus 13 Ländern die grösste repräsentative Studie zu Singles und Paaren in Europa.

Deutsche besonders zurückhaltend

Bei den Deutschen ist die Zurückhaltung gegenüber dem Ja-Wort sogar noch deutlicher ausgeprägt als im europäischen Durchschnitt: Nur knapp jedem fünften Single, der ernsthaft auf Partnersuche ist, schwebt dabei auch an ein Eheversprechen vor. Weniger Enthusiasmus in Liebesdingen legen nur noch die Österreicher, Niederländer und Belgier an den Tag. Ganz anders dagegen in Grossbritannien und Irland. Bei den englischsprachigen Singles träumt immerhin jeder zweite Single von einer Verbindung mit Trauschein, wenn er auf der Suche nach einer festen Partnerschaft ist. Damit steht das Ehebündnis auf den Inseln überdurchschnittlich hoch im Kurs.

Grossstädter sind Heiratsmuffel

Spannend: In den deutschen Millionenstädten suchen deutlich weniger Singles nach einem Ehepartner als in anderen Städten. So wünschen sich in Metropolen wie Berlin, Hamburg, München oder Köln lediglich elf Prozent der Singles mit Wunsch nach einer langfristigen Bindung einen Mann oder eine Frau zum Heiraten. In kleineren Städten und Gemeinden beträgt dieser Anteil dagegen durchschnittlich 27 Prozent. "Wo viele unterschiedliche Menschen leben, treten auch viele unterschiedliche Perspektiven und Lebensmodelle auf und werden akzeptiert", kommentiert Parship-Single-Experte und Buchautor Eric Hegmann die Ergebnisse. "Die moderne Form einer Partnerschaft, die vor allem in Grossstädten gelebt wird, braucht kein Label mehr. Seit die 'wilde Ehe' nicht mehr stigmatisiert und jede ernsthafte verbindliche Partnerschaft ernst genommen wird, geht es um die Tiefe und Aufrichtigkeit einer Partnerschaft und nicht um das Etikett für diese Beziehung."

Lust am Heiraten sinkt mit dem Alter

Je mehr Lebenserfahrung Singles mitbringen, desto geringer ist der Wunsch nach einem Ehering. So wünscht sich in den Altersgruppen 18 bis 29 und 30 bis 39 immerhin fast jeder dritte deutsche Single auf der Suche nach einer festen Beziehung einen Partner für die Ehe. Bei den 40- bis 49-Jährigen können sich für ein solches Lebensmodell nur noch 17 Prozent der Alleinstehenden begeistern. Auf nur noch sieben Prozent sinkt die Heiratsbegeisterung bei den 50 bis 59 Jahre alten Singles ab. Für die repräsentative Studie hat Parship gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Innofact AG Singles und Nicht-Singles zwischen 18 und 59 Jahren befragt - aus Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Irland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Schweden, der Schweiz, Spanien und Österreich. In all diesen Ländern ist Parship mit seinem Online-Service vertreten und hat daher ein besonderes Interesse, landesspezifische Wertvorstellungen und Einstellungen von Singles zu erforschen.

Annemarie Lüning/Parship

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)