Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Roncalli

    Roncalli

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0

    Zu viele Kontakte?

    Hallo,
    ich bin vor ca. 4 Wochen in Parship eingestiegen und fühle mich überfordert mit der Vielzahl an sehr netten Kontakten. Habe mich bereits mit 4 ansprechenden und auch durchaus passenden Damen getroffen, von welchen 2 an weiteren Treffen interessiert sind, abgesehen von jenen, die sozusagen noch in der Warteschleife sind und jenen, die es da außerhalb von Parship noch gibt. Dieser Umstand schmeichelt meinem Ego zwar sehr, aber angesichts meines fortgeschrittenen Alters (58) und der ebensolchen Zielgruppe strebe ich ebenso wie meine Kontakte eine langfristige und monogame Partnerschaft und keine Affaire an. Um aber herauszufinden, welche am Besten zu mir passt, lasse ich mich auf mehr oder weniger intimer Basis (nicht nur körperlich) auf diese Frauen ein, denn mit oberflächlicher Konversation lässt sich ja eher wenig herausfinden. Lieber Markus, kannst du mir dabei behilflich sein, ein Maß an Ehrlichkeit gegenüber meinen Kontakten zu finden, einerseits mir mehr Zeit für meine Auswahl einzuräumen ohne anderseits die Damen zu vergrämen, wenn sie erfahren, dass sie nicht the one and only sind, womit sie ja eigentlich rechnen müssen in solchen Plattformen. Umgekehrt ist meine Toleranz ja auch gegeben. Wie viel soll oder darf ich verraten? Schließlich fragen die Ladies meistens danach, was die "Konkurrenz" macht?
    Außerdem habe ich Angst, ich könnte die Traumfrau versäumen.
    Freue mich auf einen Tipp!
    Danke!
     
    16.10.2017 #1
  2. Markus Ernst

    Markus Ernst

    Beiträge:
    356
    Likes:
    56
    Lieber Roncalli,
    zunächst freue ich mich für Sie, dass es in so kurzer Zeit bereits zu so viel Resonanz und vielversprechenden Kontakten gekommen ist.
    Ihre Frage ist verständlich und nachvollziehbar: auf der einen Seite wollen Sie natürlich nicht Ihre "Traumfrau" verpassen, andererseits sind die zeitlichen Ressourcen begrenzt und Sie können nicht alle Partnervorschläge persönlich und intensiv kennenlernen.
    Ein erster Schritt wäre, das eigene Profil auf "unsichtbar" zu stellen, um weitere Anfragen erst dann zu erhalten, wenn Sie wieder bereit dazu sind. Es kann manchmal sinnvoll sein, das eigene Profil zu verbergen, beispielsweise wenn Sie in den Urlaub fahren und in dieser Zeit Ihr Parship-Profil nur selten besuchen werden. Oder wenn Sie - wie in Ihrem Fall - sich auf den Kontakt mit einem bestimmten Parship-Mitglied konzentrieren möchten. Hierzu gehen Sie bitte wie folgt vor:
    • Klicken Sie dazu einfach am oberen rechten Bildschirmrand auf den kleinen runden Ausschnitt Ihres Profil-Fotos, bzw. des dort hinterlegten Platzhalters.
    • Innerhalb des Auswahl-Menüs wählen Sie "Daten & Einstellungen".
    • Sie befinden sich nun in der Rubrik "Profil verwalten".
    • Dort finden Sie an dritter Stelle "Profilstatus".
    • Rechts sehen Sie einen Schieberegler, der Ihnen je nach aktuellem Profil-Status grau oder grün angezeigt wird. Klicken Sie darauf und wählen Sie, ob Ihr Profil sichtbar sein soll oder nicht.
    • Ihre Einstellung wird sofort wirksam übernommen.
    • Zusätzlich können Sie auch die Anzeige "Gerade online" und die "Besucherliste" deaktivieren. Dann können Sie sich nahezu "unsichtbar" auf Parship bewegen.
    Bitte beachten Sie:
    • Wenn Ihre "Interessentenliste" aktiv ist, hinterlassen Sie beim Besuchen anderer Profile weiterhin Spuren. Wenn Sie das nicht möchten, deaktivieren Sie diese bitte.
    • Ihre Kontakte (also Mitglieder, mit denen Sie bereits Nachrichten ausgetauscht haben) können Sie weiterhin anschreiben. Falls Sie dies vorübergehend nicht wünschen, senden Sie diesen doch eine persönliche Nachricht und erklären Sie, weshalb Sie sich eine Zeit lang zurückziehen.
    • Auch Mitglieder, denen Ihr Profil besonders positiv aufgefallen ist und deren Merkliste Sie hinzugefügt wurden, können Ihnen eine Nachricht senden.
    Darüber hinaus bleibt die Frage, wie Sie gegenüber bestehenden Kontakten kommunizieren, dass es noch weitere Personen gibt, mit denen Sie im Austausch stehen/die Sie kennenlernen wollen. Aus meiner Sicht ist es am besten und fairsten, die Situation genauso zu schildern, wie sie ist. Sprechen Sie am besten an, dass Sie nicht zwei- oder dreigleisig fahren, sondern den einzelnen Menschen in Ruhe kennenlernen wollen. Die meisten Menschen werden Sie verstehen, evtl. nicht alle "warten" wollen.

    Herzliche Grüße aus Hamburg und viel Erfolg bei der Partnersuche,
    Markus Ernst
     
    24.10.2017 #2
  3. Blech

    Blech

    Beiträge:
    166
    Likes:
    93
    Keine Sorge! Das ist nur am Anfang so viel und lässt dann bald deutlich nach.
     
    24.10.2017 #3
    Inge21 gefällt das.
  4. Mairegen

    Mairegen

    Beiträge:
    3
    Likes:
    1
    Also, ich bin seit 6 Wochen hier und habe bis jetzt weder ein Date sonst noch einen längeren Kontakt mit den anderen Parship Mitgliedern. Ich glaube, irgendwas mach ich falsch oder bin ich noch zu jung und zu unerfahren mit 42?☺️
     
    24.10.2017 #4
    PEZ09 gefällt das.
  5. PEZ09

    PEZ09

    Beiträge:
    18
    Likes:
    7
    Sang da nicht wer, "mit 66 Jahren fängt das Leben an"? also :p die Erfahrung wird noch kommen.

    Zum Problem selbst, keine Ahnung wie du Kontakt zu den Damen hast, ich schätz mal du wirst nicht mit jeder Auswahl intim werden ;)
    Generell ich für mich würd die Grenze dann ziehen wenn die Intimität mit einem Kontakt dichter wird... bis dahin ist es Dating
     
    25.10.2017 #5