Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Mozzi75

    Mozzi75

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    29.06.2017 #1
  2. Rapunzel78

    Rapunzel78

    Beiträge:
    34
    Likes:
    36
    Hallo Mozzi75,
    es tut mir wirklich sehr leid dir das jetzt hier zu schreiben, aber ich finde dein Profil sterbens langweilig. Es gibt nicht eine Frage, die du nur ansatzweise persönlich beantwortet hast. Dein Einleitungsspruch ist ebenso nichtssagend.
    Meine Tipps:
    1) Schreibe in deiner Einleitung etwas über dich, wer du bist, was dich besonders macht, was du suchst - je konkreter, desto besser.
    2) Beantworte die Fragen so, dass man in deinen Antworten einen Teil deiner Persönlichkeit erahnen kann. Frage dich z.B., ob die Antwort jeder x-beliebige Mann schreiben könnte (dann ist die Antwort langweilig und daher schlecht) oder nur du allein (dann ist die Antwort interessant und daher gut).
    3) Drei deiner Fotos zeigen nur dein Gesicht und sind sehr ähnlich. Entscheide dich lieber für das beste Foto und nimm die anderen raus. Suche nach einem netten Ganzkörperfoto und vielleicht eins, bei dem du aktiv etwas machst.
    Ich hoffe, meine Kritik hat dich nicht zu hart getroffen. Geschmäcker sind bekanntlich auch unterschiedlich.
    Viel Glück auf Parship beim Suchen und Finden
     
    29.06.2017 #2
  3. Wirdbesser

    Wirdbesser

    Beiträge:
    632
    Likes:
    329
    Nun denn...
    Leider muss ich Rapunzel78 Recht geben.
    Darf ich ehrlich sein? Dein Profil empfinde ich wie einen lauwarmen Sommerregen: kurz und ohne Spuren zu hinterlassen.

    Mehrere Fotos finde ich gut, um sich ein Bild zu machen. Kann sie zwar nur verschwommen sehen, aber es sind ja einige. Etwas Vielfalt könntest Du reinbringen, Fotos, welche Dich in verschiedenen Lebenslagen zeigen.
    Korrekte Groß- und Kleinschreibung wäre mir persönlich wichtig.

    Die Antwort auf die Frage "Wenn ich nichts zu tun habe, mache ich..." fand ich lustig. Ruhig mehr davon!
    Das persönliche Zitat gefällt mir, ebenso die Auswahl bei der Rubrik "Er über sich".

    An welchem Ort genau bist Du von wem und wieso herzlich willkommen? Nur ein Beispiel, was Du näher erläutern kannst.
    Im Profil kann man nicht alles über sich preisgeben, aber ich kann mir Dich nicht vorstellen. Versuche doch mehr Deine Persönlichkeit zu beschreiben.
    Fast jeder kann Lügner nicht leiden, das ist zu allgemein. Was stört Dich in Deinem Alltag?
    Worüber genau lachst Du? Gibt es einen Radiospot, einen Comedian oder eine Situation, deren Komik Du beschreiben kannst?

    Hoffe Du fühlst Dich jetzt nicht "verrissen" und kannst meine Antworten mit eigenen Vorstellungen füllen.
    Alles Gute!
     
    29.06.2017 #3
  4. chava

    chava

    Beiträge:
    368
    Likes:
    481
    Morgen, Mozzi,
    Dein Profil ist viel zu kurz. In den kurzen Antworten zeigt sich schon eine Art Humor - vielleicht gibt es irgendwo EINE Frau, die das mag, nur - die musst du aber erst mal finden.

    Da du sehr klein bist, solltest du mit einem ausführlichen Profil punkten!

    Du willst keine Kinder mehr? Und wenn du dort ein vielleicht einträgst? Die meisten Mädels in den Dreißigern möchten noch; oder sind alleinerziehend, die vergraulst du.

    Die Blase würde ich füllen - bei dir etwas witziges oder ironisches?
    Finde ich arg wichtig - erscheint in der Suchliste mit dem Foto!

    Bitte ins Zitat viel Text über dich!

    Du hast ein paar Rechtschreibfehler eingebaut:
    Hinterm ":" und "?" schreibt man groß, hinter "..." klein, Lügner und Arroganz groß. Ist zwar nur eine Kleinigkeit, kann aber mancher Frau wichtig erscheinen.

    LG und viel Erfolg
    Chava ( 60+)
     
    30.06.2017 #4
  5. fafner

    fafner

    Beiträge:
    8.191
    Likes:
    2.128
    Diese Wörter gehören überhaupt nicht ins Profil.
     
    30.06.2017 #5
    chava gefällt das.
  6. Mozzi75

    Mozzi75

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Danke für eure ehrlichen Antworten (Lieber ehrlich und direkt als verlogen)
    Hab mein Profil erstmal etwas abgeändert.
    Zu dem Punkt Lügner und Arroganz gehört nichts ins Profil... Würde ich so nicht unbedingt sagen. Das Problem ist eher das meiner Erfahrung nach sehr viele unterwegs sind die das leider sind...
    Zum Thema Kinder: Warum soll ich lügen? Kinder alles gut und schön. Wenn eine Frau 4 Kinder hat und keines mehr will, warum soll sie dann noch eines bekommen wollen? In der heutigen negativen und herablassenden Welt? Seid mir bitte nicht böse, aber die Welt wird durch Kinder nicht besser. Sie wird erträglicher. Aber die Kinder sind die armen die was übernehmen werden? Das mußte jetzt mal gesagt werden.

    Ich werde aber mein Profil gerne erweitern.
     
    30.06.2017 #6
  7. Mozzi75

    Mozzi75

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo chava.

    Wenn ich alles in den Zitattext schreibe ist es ja kein Zitat mehr sondern eine Beschreibung?
    Dafür wäre ja das über mich Feld?
    Und wenn ich alles rein schreibe braucht man mich ja nicht mehr kennen lernen wollen, dann wissen ja viele schon wie der Mensch ist (war das Deutsch??)
    Bzgl. Kindern meinte ich keine weiteren. wenn sie welche hat soll das nicht das Thema sein (ist mein Bezug zu der Frage)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2017
    30.06.2017 #7
  8. fafner

    fafner

    Beiträge:
    8.191
    Likes:
    2.128
    Du erscheinst hier als jemand mit einer sehr negativen Sicht auf die Welt. Das ist enorm unattraktiv. Ich kann mir niemanden vorstellen, der solch ein Profil anschreibt.
     
    30.06.2017 #8
  9. chava

    chava

    Beiträge:
    368
    Likes:
    481
    Hey, Mozzi,
    mit dem Kurz-Text in der Blase meinte ich "was mich gerade bewegt", das erscheint dann mit einem Ausrufezeichen über deinem Foto und kann angeklickt werden - diesen Text kann man dann statt der 3 angekreuzten Worte (ich über mich) auf der Suchliste sehen. Eine Beschreibung gehört ins " persönliche Zitat" direkt darüber - das ist der Bereich, der die Suchende am meisten interessiert, finde ich.
    Dein Profil wirkt jetzt besser, auch, weil das Kinderthema offen ist.
    Ich verstehe deine Einstellung zu Kindern.
    Aber ich versichere dir auch: meine Kinder und Enkel sind der Sonnenschein in meinem Leben, gerade weil ich nach 35 Jahren Witwe geworden bin - richtig allein bin ich nicht, und ich werde IMMER von denen geliebt.
    LG chava
     
    30.06.2017 #9