Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Tall

    Tall

    Beiträge:
    6
    Likes:
    3

    Profilcheck - zu kurz oder zu lang

    Hallo

    Ich wäre dankbar für Feedback zu meinem Profil bei Parship. Insbesondere ob es zu lang ist und zuviel preisgegeben wird, oder doch wichtige Details vorenthalten werden. Darüber hinaus wäre ich froh, um jegliches Feedback zu Fettnäpfchen im Profil.

    Ich bin 40, männlich, Oekonom (und erfolgreich), und wünsche mir eine Frau für eine langfristige Partnerschaft. Dazu gehört gerne auch die Gründung einer Familie, grundsätzlich mit ca. 2 Kindern. Ich habe schon ein Kind aus einer alten Beziehung, aber es lebt bei der Mutter. Daher ist viel Freiraum da für diese Pläne. Aufgrund der Wünsche fällt die Zielgruppe irgendwo um die 30-35 Jahre (kann auch etwas älter oder jünger sein).

    Vielen Dank für jegliches Feedback!

    DE: https://goo.gl/WU6Kb1
    AT: https://goo.gl/6itiro
    CH: https://goo.gl/RaKfhn
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.11.2017
    18.11.2017 #1
  2. Synergie

    Synergie

    Beiträge:
    1.782
    Likes:
    1.200
    Das 'ß' wurde nicht abgeschafft (direkt in der 1. und 3. Zeile deiner Einleitung, und mehrfach weiter unten auch).

    Wünschen sich selbst massieren zu können... Na da findet sich ja jemand selbst sehr toll. Vielleicht umformulieren dahingehend, dass du dir jemanden wünschst, der gut massieren kann.

    Dass du nur eine Gottes-gläubige Partnerin suchst ist zwar in guter Form, aber für meinen Geschmack zu weit unten, untergebracht. Das ist doch ein gewichtiges Kriterium, welches leicht abzuhaken ist, und sollte daher (leserfreundlich) weiter oben zu finden sein.

    Zu viel finde ich es nicht. Zu wenig auch nicht. Gut, dass du die Fragen ausführlich beantwortet hast. Auch wenn es nicht sonderlich viele sind, die du beantwortet hast, vermitteln sie doch einen guten Eindruck. So finde ich es besser, als wenn man irgendwelchen (langweiligen) Blödsinn hinschreibt, nur um eine Frage zu beantworten.
    Mir bist du anhand des Geschriebenen unglaublich unsympathisch, aber ich glaube nicht dass das nach irgendeiner Veränderung im Profil schreit. Du suchst halt, die Frau, der das Geschriebene zusagt.

    Viel Erfolg.
     
    19.11.2017 #2
  3. mone7

    mone7

    Beiträge:
    812
    Likes:
    846
    Schwierig - gut geschrieben, aber für mich versuchst du zu betont unauffällig (was nicht gelingt) rüber zu bringen, was für ein toller Hecht du doch bist.
    Wenn dein Ziel ist, eine Partnerin zu finden, deren erklärtes Ziel es ist, sich und die eventuellen Kinder gut abgesichert zu wissen, dann passt es. Wieweit das mit dem Wunsch nach gelebter christlicher Nächstenliebe kompatibel ist, weiß ich nicht. Vor meinem geistigen Auge taucht ein anderer Typ Frau auf, der sich angesprochen fühlt.
    Aber vielleicht sind das meine Vorurteile :oops:.
    Ich würde noch einmal überlegen, welche Frau sich angesprochen fühlen soll und gegebenenfalls massiv umschreiben.
     
    19.11.2017 #3
  4. Pueppchen

    Pueppchen

    Beiträge:
    58
    Likes:
    70
    Guten Morgen, Tall

    Dein Profil ist ausführlich und auch sehr individuell

    Außerdem denke ich, dass du dich authentisch darstellst!

    Du magst dich und bist stolz auf das was du erreicht hast! Offensichtlich sind dies Dinge, die dir wichtig sind... warum also nicht auch genau so darstellen

    Das mag auf manche Partnersuchende unsympathisch oder gar abschreckend wirken, aber wenn dies deine Persönlichkeit widerspiegelt, würde ich es auch so belassen!

    Wenn du diese Dinge allerdings nur schreibst um möglichst viele Zuschriften zu erhalten... ist es wahrscheinlich eher kontraproduktiv

    @Synergie: in der Schweiz gibt es kein „ß“
     
    22.11.2017 #4
  5. Tall

    Tall

    Beiträge:
    6
    Likes:
    3
    Hallo an alle, herzlichen Dank für das Feedback, das ist sehr hilfreich. Ich arbeite an einer komplett ueberarbeiteten Version, und mach dafür einen neuen post im Forum, beste Grüsse!
     
    25.11.2017 #5