Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Franziska
    Beiträge:
    158
    Likes:
    0

    Profilberatung für Mitglied (w, selbständige Buchhalterin, 48)

    Die Nutzerin schreibt Ihnen dazu folgende Mitteilung:

    -----------------
    Obwohl ich freundliche mails schreibe und auch die Initiative beim Erstkontakt übernehme, erhalte ich meist keine Antworten. Ich mein Profil uninteressant?
    Bin für jeden Hinweis dankbar.

    http://bit.ly/YwFF4d
     
    15.03.2013 #1
  2. iceage
    Beiträge:
    1.613
    Likes:
    4
    AW: Profilberatung für Mitglied (w, selbständige Buchhalterin, 48)

    am Profil kann es nicht liegen, das ist wirklich super!

    Ich kann mir nur vorstellen, dass deine Kinder im Alter von 13 u. 16 die Mehrheit habschreckt, was aber nur bedeutet, dass die Auswahl vielleicht kleiner ist, aber letztendlich dem Gefundenwerden nichts im Wege steht, wird halt nur etwas länger dauern ...

    Viel Glück und Ausdauer!
     
    15.03.2013 #2
  3. ChickenGeorge
    Beiträge:
    618
    Likes:
    95
    AW: Profilberatung für Mitglied (w, selbständige Buchhalterin, 48)

    ich verstehe nicht, warum Kollege Iceage grundsätzlich alle Profile toll findet, in denen ich eine ganze Menge Störendes finde. Aber das soll hier nicht Thema sein.

    Du fragst um Anregungen, dein Profil ansprechender zu gestalten:

    ich würde Bild Nr 3 an erste Stelle rücken.

    " eine nette Mail unbeantwortet lassen. Wer sich die Mühe macht, mir zuzulächeln oder mich anzuschreiben, der verdient auch eine Antwort. Für mich ist das ein Gebot der Höflichkeit. Es ist schade, dass hier Viele auf diese (eigentlich selbstverständlichen) Umgangsformen verzichten."
    ich würde das löschen oder zumindest kürzen. Es klingt etwas frustriert und tadelnd. So was kommt nicht gut an.

    Tippfehler: "zuverläsigen Mann"

    "Drei Dinge, die mir wichtig sind:
    1. Meine Kinder (das wären dann allerdings schon 2 "Dinge")
    3. Mit einem lieben und zuverlässigen Partner gemeinsam glücklich werden"
    ich persönlich klicke grundsätzlich alle Profile weg, bei denen die Kinder an erster und der Partner erst an zweiter Stelle genannt wird. Ich bevorzuge Profile, in denen andere Dinge verbalisiert werden als Personen

    "
    So würde ich mein Äußeres beschreiben:
    Ich bin keine Heidi Klum. Na und! "
    ich lese Trotz heraus und einen Vergleich mit einer Über-Frau. Bitte stelle dich selbst in ein positiveres Licht und betone deine Vorzüge.

    "Kann aber oft meinen inneren nicht Schweinehund überwinden. " dieser Satz hat einen falschen Satzbau.

    "
    Ohne das kann ich nicht leben:
    - "Streitgespräche" mit meiner Freundin"
    was soll das denn? Möchtest du gerne deine streitlustige Art betonen? Welcher Mann soll sich davon angezogen fühlen?

    "
    Eine schräge Angewohnheit von mir:
    Ich lecke grüne Pringels ab und werfe sie anschließend weg.Zumindest würde ich das gerne. Meistens esse ich sie dann doch auf. Der Geist ist willig....
    Wann kann ich endlich diesen tollen Geschmack ohne Pringels kaufen?
    Das wäre ja mal eine Geschäftsidee!"
    ganz davon abgesehen, dass es Pringles und nicht Pringels heisst, finde ich diese Schilderung nicht ansprechend, sondern sehr abschreckend.
    Spätestens jetzt würde ich dich wegklicken.
     
    15.03.2013 #3
  4. Kummer
    Beiträge:
    140
    Likes:
    1
    AW: Profilberatung für Mitglied (w, selbständige Buchhalterin, 48)

    Ich würde Bild #2 rausnehmen und 4 als Profilbild wählen.

    Die Phrase "stehe mit beiden Beinen im Leben" kann ich selbst nicht mehr hören, aber das liegt evtl. an mir.

    "Ich wünschte, ich könnte...
    -mich hier ganz schnell wieder abmelden "
    Hört sich nicht nach "Ich wünsche mir ganz schnell jmd. zu finden" an, sondern eher nach "ist totaler Mist hier", v.a. nach dem Eintrag "Ich würde nie…", der sich deprimierend anhört.

    Alle Einträge, die nur 1 Zeile haben gehören ausgebaut. Ich will schließlich einen Anknüpfungspunkt für ein Gespräch haben. Dass du gern Bücher liest hilft mir da nicht viel. Was für Bücher, welches Genre, welcher Autor, etc. sollte da rein.
     
    16.03.2013 #4
  5. lache_gern_65
    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    AW: Profilberatung für Mitglied (w, selbständige Buchhalterin, 48)

     
    20.03.2013 #5
  6. lache_gern_65
    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    AW: Profilberatung für Mitglied (w, selbständige Buchhalterin, 48)

    Vielen Dank für Eure Rückmeldungen. Ich habe ein paar Texte geändert. Die müssen aber noch freigegeben werden.

    Ist es jetzt besser, ansprechender?

    Herzliche Grüße
    ira
     
    20.03.2013 #6