Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Bücherwurm

    Bücherwurm

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2017
    03.12.2017 #1
  2. Ronzheimer

    Ronzheimer

    Beiträge:
    417
    Likes:
    283
    Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber auf deinem Profilfoto wirkst du auf mich doch sehr onduliert.
    Erinnert mich irgendwie an Bilder in Versandhauskatalogen der 70er und 80er.

    Foto 2 und 3 gefallen mir erheblich besser, wirken natürlicher.
    Ist aber nur meine persönliche Meinung.

    Im persönlichen Zitat finden sich ein paar nette Sprüchlein, aber so gar nichts über dich.
    Hier hat man Platz für eine kurze Selbstbeschreibung und ein paar Worte zum Wunschpartner/Partnerwunsch - sollte man nutzen.

    Die Fragen sind umfangreich beantwortet, man kann sich ein gutes Bild von dir machen.

    Bei den Erwähnungen von Borkum habe ich irgendwann mal aufgehört zu zählen, weniger ist manchmal mehr.

    Nimm deine körperlichen Allergien bei der entsprechenden Frage heraus, die interessieren nicht und machen allenfalls unattratktiv.
    Eigenschaften, auf die du allergisch reagierst, hast du ja bereits aufgezählt - hierauf zielt auch die Frage ab.

    Dass du von eher ruhiger Natur bist, kann man aus vielen Fragen herauslesen, ich würde nur aufpassen, dass das nicht als "langweilig" wahrgenommen wird.
    Es ist in meinen Augen aber auch nichts schlechtes daran, du musst halt ein ebenfalls eher ruhiges Gegenstück finden.

    Viel Erfolg.
     
    03.12.2017 #2
  3. ???

    ???

    Beiträge:
    455
    Likes:
    226
    "Wer Schmetterlinge lachen hört,..."
    Das steht bei fast jeder 3. Frau:eek:
    Schreibe hier lieber etwas über dich oder nutze es als Einführung in dein Profil.
    Da du dich hier als Bücherwurm zeigst, schreibe doch etwas über das Buch, was du aktuell liest. Vielleicht noch eine Frage zum Buchgeschmack deines Lesers einbinden?!
     
    03.12.2017 #3
  4. Bücherwurm

    Bücherwurm

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Danke für die Tips / Meinungen.
    Habe nochmal dran gearbeitet.

    Persönlicher, weniger, ...
    Langweilig wäre verkehrt, jemand der ständig auf dem Tisch tanzt aber auch.

    Die Fotos hab ich ergänzt und die Reihenfolge geändert.
    Allerdings alle natürlich zu unterschiedlichen Zeitpunkten und Anlässen aufgenommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2017 um 18:01 Uhr
    10.12.2017 um 17:59 Uhr #4
  5. Blech

    Blech

    Beiträge:
    164
    Likes:
    89
    Das letzte Foto wirkt (zumindestens in dem unscharfen Zustand) wie ein Abtörner. Vielleicht nimmst Du es besser raus? Sonst ist Dein Profil ansprechend und gut ausgefüllt. Viel Erfolg!
     
    10.12.2017 um 21:36 Uhr #5
  6. Bücherwurm

    Bücherwurm

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Vielen Dank fürs Feedback
     
    11.12.2017 um 06:49 Uhr #6
  7. Hafensänger

    Hafensänger

    Beiträge:
    1.502
    Likes:
    758
    Hi Bücherwurm,

    ist ganz nett. Schaue mal in der Einleitung nach "empathisch". Was immer ganz gut als Eigenbeschreibung rüberkommt, sind die Schilderungen von beispielhaften Begebenheiten. Die können sehr aussagefähig sein.

    Die Einleitung finde ich übrigens recht gut. Das könntest du in ein paar Fragen auch so gestalten, denn so bieten die Antworten nichts bewegendes und sie fallen in ihrer Aussagekraft gegenüber der Einleitung deutlich ab.
     
    11.12.2017 um 09:33 Uhr #7
    Bücherwurm gefällt das.
  8. Menno

    Menno

    Beiträge:
    334
    Likes:
    190
    "Was mich bewegt" ... sehr kreativ!

    "Zitat - Ich bin nicht geboren.." ... finde ich Klasse.

    "Warum ..." ... hat einen negativen Einfluß. Würde ich ersetzen.

    Du beschreibst dich achtsam und sinnlich. Der Drang nach Zweisamkeit ist deutlich zu spüren. Mir persönlich sind "Deine Stimme ..., Deine Wärme ..., Deine Augen ... " zu sehnsüchtig und zu weich. Passt für mich nicht zu "Ich bin nicht geboren.." Dieser Satz wirkt sehr ziel-/selbstsicher und selbstbewusst auf mich.

    "Ungezwungen ..." ... mein Standpunkt.

    "Du bist ..." .... finde ich gut. Klare Angaben, was Du Dir vorstellst. Passt auch wieder zu "Ich bin nicht geboren..." :rolleyes:

    "wenn ich das merke ..." ... finde ich toll. Können viele Menschen nicht.

    Art und Aufbau des Profilfotos ist gut. Du hast die Punkte, die ich hier geschrieben habe unabsichtlich angewandt. :) Beim zweiten nicht. Das vierte würde ich löschen. Das fünfte sieht gut aus. Ich würde enger schneiden. Das sechste ganz klar löschen.

    Schwarz steht Dir besser als weiß. ;)

    Viele Frauen haben kochen in ihrem Portfolio. Scheinbar, weil es Männern gefällt. Kochen ist aber für mich etwas anderes als die Tüte aufzureißen. Wer sich mit kochen befasst, kennt gewisse Merkmale. Du schreibst "gemeinsam kochen" ... nehme ich Dir sogar ab.

    Viel Glück!
     
    11.12.2017 um 10:11 Uhr #8
  9. Bücherwurm

    Bücherwurm

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Vielen Dank ☺
     
    11.12.2017 um 13:08 Uhr #9