Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Sevilla21

    Sevilla21

    Beiträge:
    207
    Likes:
    257

    Musikfavoriten als Ausschließungsgrund

    Hallo!
    Ich bin seit ein paar Wochen auf Suche, hatte bei meiner Suche sehr wenig eingeschränkt um möglichst viele Profile vorgeschlagen zu bekommen. Inzwischen ist mir klarer auf was ich Wert lege und habe die Sucheinstellungen dementsprechend verändert. Jetzt konzentrier ich mich auf die Profile mit denen ich über 100 MP teile (darauf habe ich davor nicht soviel Wert gelegt).

    Etwas das für mich persönlich gar nicht geht ist "Schlager" als Musikgeschmack!!!:eek::eek::eek:

    Tut mir leid, gibt viele Leute die da drauf stehen... mir ist es einfach zu stumpfsinnig.

    Leider haben 9 von 10 meiner über 100 MP Kandidaten "Schlager" angegeben, teilweise ohne weitere Musikgenres....:eek:

    Ich kann explizit nach anderen Musikrichtungen suchen, jedoch keinen Schlagermann aussortieren?!?o_O

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
    02.01.2018 #1
  2. fafner

    fafner

    Beiträge:
    8.767
    Likes:
    2.667
    Der Musikgeschmack ist so ziemlich das letzte, worauf ich achte... :rolleyes:

    Wüßte ja schon gerne, wieviele Frauen mich auf Grund meines Wagnerspleens schon aussortiert haben. :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2018
    02.01.2018 #2
    Ekirlu gefällt das.
  3. Jacinta

    Jacinta

    Beiträge:
    257
    Likes:
    317
    Schreiben Treffen.
    Vielleicht ist es der Traummann trotz Schlager.
    Irgendwann siebt man so gut aus, dass nur noch das eigene Spiegelbild bleibt. Das ist natürlich das Beste im ganzen Land, aber recht kühl in der Nacht.
     
    02.01.2018 #3
    Trial, Zaphira, Menthol und 8 anderen gefällt das.
  4. mone7

    mone7

    Beiträge:
    1.081
    Likes:
    1.264
    Ja eh :oops: - aber wenn jemand wirklich keine Schnittmenge bei Musik mit mir hat, dann sortiere ich diese Person schon auch aus.
    Das sprengt den Rahmen meiner Vorstellungskraft, wie das funktionieren könnte.
    Außerdem schlagen meine Vorurteile, wenn jemand AUSSCHLIEßLICH Schlager oder Volksmusik angibt voll zu - da komme ich nicht drüber :oops:
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2018
    02.01.2018 #4
    Zaphira, Schokokeks, Julianna und 6 anderen gefällt das.
  5. Schneefrau

    Schneefrau

    Beiträge:
    175
    Likes:
    400
    Der Thread hat mich zum Schmunzeln gebracht :D

    Wieso ist der Musikgeschmack für dich so bedeutend?
    Für mich gehört Musik fest zum Leben, aber selbst, wenn mein neuer Freund Musik hören würde, die mir absolut nicht gefällt, wäre das nicht weiter tragisch. Er muss mich damit ja nicht rund um die Uhr beschallen, oder? :p
    Wieso stellen die Schlagerfreunde aufgrund ihrer Genrevorliebe für dich ein Problem dar bzw. werden sofort aussortiert?

    Bei den Matchingpunkten weiß ich noch nicht, was ich davon halten soll.
    Ich bin da etwas skeptischer als du, glaube ich.
    Habe den Test ausgefüllt, als ich in einer Phase des Umbruchs war und viele meiner Ansichten etc. haben sich seitdem wieder eingependelt und entsprechen gar nicht mehr den Antworten des ursprünglichen Tests - weswegen bei mir die Matchingpunkte oft trotzdem nicht zielführend sein werden.
    Kann mir vorstellen, dass es da nicht nur mir so geht.
    Ich würde deswegen, aber auch grundsätzlich, eher nach dem Eindruck, den das Profil bei mir hinterlässt, auswählen, wen ich gerne näher beschnuppern möchte und wen nicht.

    Stell dir mal vor, man könnte alle möglichen Eigenschaften festlegen oder ausschließen, ob dann überhaupt noch zwei Menschen zueinander finden würden?!
    Teste ruhig mal für dich herum, was für dich am passendsten erscheint, das ist ja eh die Hauptsache :)
    Hab anfangs auch das Alter und andere Parameter immer mal wieder verändert je nach Lust und Laune.
    Im Endeffekt muss das Timing passen und etwas Glück ist bestimmt auch nicht von Nachteil :p
     
    02.01.2018 #5
    MissSofie und Sevilla21 gefällt das.
  6. chava

    chava

    Beiträge:
    424
    Likes:
    764
    Liebe @Sevilla21 ,
    Musik ist nun mal leider kein symmetrischer Filter.
    * ein Tipp: schreib in deine Blase ( = was mich bewegt ) etwas zur Musik.
    Dann klicken nur diejenigen dein Profil an, die es akzeptieren.
    Weil es ja schon in der Suchliste erscheint.
    Möglichst positiv formuliert ( wie ? ), da ja nix negatives ins Profil sollte
    - Schlagerfans unerwünscht / nein-Danke / mag keine Schlager /
    ich mag alles außer Schlager / . . .
    - oder einen Satz ziemlich weit oben in deinem persönlichen Zitat dazu, dann weiß jeder, wie wichtig dir das ist.
    * zweiter Tipp: es ist ein riesiger Unterschied, ob ein Mann Schlager mag - oder ob er sie 24 Stunden am Tag hört. Deshalb würde ich mich von so einem vielleicht nur auf die Schnelle gemachten Kreuz nicht abschrecken lassen. Dadurch könnte dir wirklich ein wunderbarer Mensch durchs Raster rutschen!

    * wenn du zu viele Männer zur Wahl ist, kannst du natürlich nach Punkten gehen und von vornherein ausschließen. Aber - ich traue dem Matching nicht so recht. Ein Mann mit wenig Gemeinsamkeiten kriegt von mir auch eine Chance, wenn er mich anschreibt, weil er mein Profil mag. Und wenn einer ein tolles Profil hat, schreib ich ihn auch mit mickrigen 60 gemeinsamen Punkten an!
    Meine Erst-Dates mit Männern mit wenigen Punkten scheiterten nicht an den Unterschieden, sondern weil ich nicht genug Sympathie hatte und deren Ausstrahlung einfach nicht stimmte.
     
    02.01.2018 #6
    Sevilla21 gefällt das.
  7. Sevilla21

    Sevilla21

    Beiträge:
    207
    Likes:
    257
    Doch, lieber @fafner, bin ein recht großzügiger, ausgleichsbereiter Mensch, sagen zumindest meine Freunde und PS zufällig auch...
    Aber es gibt so Dinge (und ich denke da gibt es bei Dir auch was) das sind für andere Kleinigkeiten, aber selbst kannst das einfach nicht ausstehen.
    Hab mich damit beschäftigt und entschieden das das für mich nicht geht.

    War mehr als einmal neben jemandem der aus voller Kehle "Du hast mich tausendmal betrogen ...juhu.... !" gesungen hat....o_Oo_Oo_O
     
    02.01.2018 #7
  8. Sevilla21

    Sevilla21

    Beiträge:
    207
    Likes:
    257
    Danke, @mone, das wars das ich meinte.
    Hallo @Schneefrau! Genau das ist es ja! Musik ist für mich wichtig und es gibt soviel gute Musik auf dieser Welt! Jedem anderen Genre bin ich sehr offen gegenüber, egal ob Jazz, Alternative oder Heavy Metal, sogar Klassik mag ich!
    Nur weichgespültes, mit dem kann ich nicht.... Und leider hab ich bisher ein paar Freaks kennengelernt die mich dann davon überzeugen wollten und mich noch extra damit beschallt haben.:eek:
    Liebe @chava, habe ja bisher natürlich Männer mit Schlagergeschmack gedatet da es umgekehrt für mich schwierig erscheint jemanden ohne zu finden. Macht auch nix weil meist ja kein großes Problem - viele hören es und hüpfen deshalb nicht komplett verrückt herum. Hatte halt jetzt solche Begebenheiten und daher .... :eek::eek::eek: ... nein, danke falls jemand NUR Schlager angibt.
    Übrigens hab ich seit Beginn in meinem Profil als einzige Allergie "Schlager" angegeben und dachte das das reicht.:rolleyes:
     
    02.01.2018 #8
    Schneefrau, mone7 und Jacinta gefällt das.
  9. Jacinta

    Jacinta

    Beiträge:
    257
    Likes:
    317
    Ja, das kann ich auch nachvollziehen, aber meine beste Freundin mag Atze Schröder und Heimatfilme. Hätte ich das vor unserem Kennenlernen gewusst, hätte ich vielleicht nie mit ihr gesprochen ;-) und sie ist toll, witzig, charmant, intelligent, voller Herz und Gefühl.
    Ich meine nur... Und merke bei mir selbst die Tendenz, zu viel auszusieben.
     
    02.01.2018 #9
  10. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    4.217
    Likes:
    1.992
    Wird das Profil mit so wenig MP noch angezeigt? Meine geringsten angezeigten MP liegen bei 77.

    Wenn beim Musikgeschmack nur Schlager und/oder Volksmusik stehen würde, hätte ich, ehrlich gesagt, auch ein Problem. Obwohl ich schon zig Mal beim Roland Kaiser Konzert war. Aber öfter eben doch in der Philharmonie....
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2018
    02.01.2018 #10
    MaryCandice und mone7 gefällt das.
  11. IMHO

    IMHO

    Beiträge:
    2.454
    Likes:
    1.006
    [​IMG]
    Höre allerdings auch:
    Deephouse
    R&B
    Metal
    Klassik
    Pop
    Techno
    Vocal-Trance
    Goa
    (...to be continued).

    Und nun?
     
    02.01.2018 #11
    Sevilla21 gefällt das.
  12. mone7

    mone7

    Beiträge:
    1.081
    Likes:
    1.264
    Aber auch wenn es die beste Freundin ist, wirst du mit ihr vermutlich nie zusammen leben - mit meinem Partner hätte ich das eher schon vor, bzw möchte ich es nicht ausschließen - insofern gibt's da schon ein paar strengere Maßstäbe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2018
    02.01.2018 #12
    Sevilla21 und Jacinta gefällt das.
  13. mone7

    mone7

    Beiträge:
    1.081
    Likes:
    1.264
    Ich sagte AUSSCHLIEßLICH ;) - ich habe ja auch eine große Bandbreite was Musik betrifft
     
    02.01.2018 #13
  14. rac

    rac

    Beiträge:
    86
    Likes:
    116
    Solche "Allergien" mag ich:D
    Wenn ich sowas in einem Profil sehen würde, würde ich das gleich ins Anschreiben einbauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2018
    02.01.2018 #14
    Sevilla21 gefällt das.
  15. BS1962

    BS1962

    Beiträge:
    50
    Likes:
    37
    Gute Idee; das mach ich auch!:D
     
    02.01.2018 #15
    Julianna und Sevilla21 gefällt das.