Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Ferwirrt
    Beiträge:
    15
    Likes:
    8

    Mein Freitext - zu pragmatisch?

    Hallo!
    Ich hab mein "persönliches Zitat" nochmal überarbeitet und hätte gerne Feedback von euch.
    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
     
    14.04.2019 um 17:01 Uhr #1
  2. Dalek123
    Beiträge:
    73
    Likes:
    73
    Hallo Ferwirrt, deine Wünsche sind absolut nachvollziehbar. Leider stehen in der 2. Hälfte alle (?) deine Ausschlusskriterien. Auch die sind verständlich, schrecken aber die potenziellen Interessenten eher ab, als das sie ermuntert werden mit dir in Kontakt zu treten.
     
    15.04.2019 um 12:21 Uhr #2
  3. lisalustig
    Beiträge:
    6.237
    Likes:
    4.713
    Der Absatz "Frauen auf der Suche...... bis .....Auschlusskriterium":
    Das alles will doch KEINER!
    Muss also nicht extra erwähnt werden.

    Schreib lieber das, was Du wirklich suchst und willst. In posivitver Formulierung.

    Geh mehr auf Deine Interessen und Hobbys ein und was Du mit einer Partnerin zusammen machen möchtest.

    Was liest du gern? Was kochst gern? Welche Kunst interessiert Dich?

    Und positioniere Dich zur Kinderfrage....
     
    15.04.2019 um 16:39 Uhr #3
    Synergie gefällt das.
  4. luckilucki
    Beiträge:
    273
    Likes:
    125
    GEIL!!! Mein Text war auch in etwa so, also sehr ehrlich. Die Folge? Eine Kontaktanfrage im Quartal.
    Genau das, was DU NICHT möchtest, wollen die Damen aber.
    Ehrlichkeit => Einsamkeit

    Das fand ich auch gut:
    "... den Händen lieben können." Du Ferkelchen
     
    16.04.2019 um 21:21 Uhr #4
  5. LC85
    Beiträge:
    840
    Likes:
    916
    Ich wünsche dir viel Glück mit diesem Profil. Ich bezweifle sehr stark, dass sich irgendeine Frau darauf meldet. Niemand will sich ausnutzen lassen, das ist doch selbstverständlich. Wenn du es aber so niederschreibst, wirkt es sehr negativ und absolut nicht ansprechend
     
    17.04.2019 um 10:21 Uhr #5
    Synergie gefällt das.
  6. Fraunette
    Beiträge:
    5.591
    Likes:
    8.484
    Der zweite Teil hört sich (für mich) an, als wäre da noch Frust aus einer alten Beziehung oder dem Dating allgemein.
     
    17.04.2019 um 19:46 Uhr #6
  7. Datinglusche
    Beiträge:
    1.418
    Likes:
    675
    @Ferwirrt
    Im Gegensatz zu meinen Vorschreibern finde ich Dein "persönliches Zitat" sehr gut, geehrter @Ferwirrt !
    Es ist auch legitim, die Damen ohne Beziehungsabsichten des Profils zu verweisen.

    Bloß, streiche alles ab 'Handwerkerarbeiten'! Ab da bekommt Dein Zitat einen negativen Zungenschlag, der die meisten Damen abschrecken wird. Eine Beziehung ist ein Geben und Nehmen. Während Du die Ikea-Kommode für Deine Herzenskönigin aufbaust, bereitet sie Dir ein ganz, ganz leckeres Mittagessen zu...So geht Beziehung!

    Ob Deine nächste Dame Deine Dienstleistungen ohne Gegenleistungen in Anspruch nimmt, liegt ja an Dir. Man kann da vorher schon vieles regeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2019 um 07:29 Uhr
    18.04.2019 um 07:26 Uhr #7
  8. fafner
    Beiträge:
    10.676
    Likes:
    4.607
    So wird das nie was. Voller Frust und total negativ ist das. :eek:
     
    18.04.2019 um 13:00 Uhr #8
  9. Ferwirrt
    Beiträge:
    15
    Likes:
    8
    Ich habe deinen Beitrag jetzt mal stellvertretend für alle anderen zitiert.
    Mir ist schon klar, dass meine Gangart etwas härter ausgefallen ist. Ehrlich ist mein Ansatz auf jeden Fall, aber der Ehrlichkeit ist wohl zu viel Tribut gezollt worden.
    Onlinedating wurde grundsätzlich zum Zwecke der Frustration erfunden. Dass sich da manchmal Leute wirklich näherkommen ist ein zufälliger Nebeneffekt.
    Ich werde den Dienstleistungsabsatz jedenfalls rausnehmen. Vielen Dank für euer Feedback!

    Eindeutig zweideutig. Aber man muss es ja nicht SO interpretieren. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2019 um 15:24 Uhr
    18.04.2019 um 15:22 Uhr #9