Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. delfin 1988

    delfin 1988

    Beiträge:
    1.357
    Likes:
    2

    Kommunikationsstil

    Immer wieder steht bei Männern ,mit hohen MP zu meinem Profil ganz unten, dass unsere Kommunikationsstile nicht zusammen passen könnten. Was meint Ihr damit? Woraus zieht Ihr diese Aussage?

    Viele Grüße Delfin 1988
     
    19.03.2013 #1
  2. Claudia

    Claudia

    Beiträge:
    14
    Likes:
    1
    AW: Kommunikationsstil

    Liebe Delfin 1988,

    mithilfe des PARSHIP-Tests ermitteln wir Merkmale von Personen, die gerade in Partnerschaften besonders relevant sind. Dazu gehört auch der Kommunikationsstil. Hinter dem Kommunikationsstil stecken verschiedene, komplexe psychologische Komponenten. Die Merkmale, die den Kommunikationsstil einer Person abbilden, orientieren sich an der Transaktionsanalyse von Eric Berne. Es sind insgesamt 6 Merkmale, die die Art beschreiben, wie wir hauptsächlich mit anderen Menschen kommunizieren.

    Für eine harmonische Partnerschaft ist es wichtig, dass die Botschaften, die Sie senden, von Ihrem Partner verstanden werden. Anderenfalls entstehen Missverständnisse und dies kann beispielsweise zu Unzufriedenheit in einer Beziehung führen. Daher schauen wir im Matching, dass Ihre eigene Tonart, mit der Sie sich hauptsächlich ausdrücken, mit dem Kommunikationsstil der anderen Personen harmoniert.

    Falls es bei einem „Match“ aufgrund zweier sehr unterschiedlicher Arten der Kommunikation zu Unverständnis und Spannungen innerhalb einer Partnerschaft kommen kann, weisen wir Sie darauf hin. Das bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass sie zu diesen Personen keinen Kontakt aufnehmen sollten. Denn wir schlagen Ihnen grundsätzlich nur Partner vor, die generell zu Ihnen passen. Probleme bei der Kommunikation sind zu überwinden, wenn Sie in Bezug auf andere Merkmale gut „matchen“. Partner entwickeln sich in einer Partnerschaft auch gemeinsam weiter und ein Bewusstsein für den Anderen.

    Viele Grüße

    Claudia vom PARSHIP-Matchmaking
     
    20.03.2013 #2
    Antilover gefällt das.
  3. Pit Brett

    Pit Brett

    Beiträge:
    2.034
    Likes:
    471
    na, zum Beispiel

    Du und ich: Du schreibst gerade heraus, ich um die Ecke. Du sagst was Du willst, bei mir muss man es zwischen den Zeilen lesen. Du benennst die Dinge, ich mache Beispiele, die gar nicht zu passen scheinen. Du erklärst Deine Gedanken, ich präsentiere einen Suppenwürfel, zu dem Leser gefälligst heißes Wasser mitbringen möge.
     
    20.03.2013 #3
  4. Mathilda

    Mathilda

    Beiträge:
    109
    Likes:
    2
    AW: Kommunikationsstil

    Wie schade, die Bewertung gab es zu meiner Zeit noch nicht.
    Hab gerade einen Test dazu gefunden.
    In dem geht es um Sender / Empfänger. (Klar, logisch! ;-) )
    3 Varianten: Kind, Erwachsener, Eltern

    Von mir ein Beispiel, wie ich es verstanden habe: (DA gehts doch schon los!! ;-))) )
    Ein Regal soll aufgestellt werden. ;-)
    Teile ich mein Anliegen als Kind (trotzige Ich-Form), Erwachsener (sachlich-neutral) oder als Elternteil (dominant-beleidigend) mit.

    Dazu: Wie empfinde ich den Empfänger? (Als Kind, Erwachsener, Elternteil)

    Wie reagiert der Empfänger? (Als K., Erw., Et.)

    ------------------------------------------

    Meine Erfahrungen:
    Ich bilde mir ein (!), als Erwachsener an einen Erwachsenen gefunkt zu haben.
    Wenn mir dann in Kind-Form geantwortet wird, Junge! - Da werd ich aber ruckizucki zum Elternteil! :-( ;-) :)

    Oder kann ich daraus schließen, dass ich bereits in Wirklichkeit als Elternteil losgefunkt hatte.... ?! grummel.....
     
    21.03.2013 #4
    Uschi76 und Antilover gefällt das.
  5. delfin 1988

    delfin 1988

    Beiträge:
    1.357
    Likes:
    2
    AW: Kommunikationsstil

    @Pit Brett

    Und wir verstehen uns trotzdem :)
     
    21.03.2013 #5
  6. GLÜCKLICH

    GLÜCKLICH

    Beiträge:
    377
    Likes:
    3
    AW: Kommunikationsstil

    guter Beitrag Mathilda! Ich kenne das Schema und arbeite seit Jahren an mir. Leider sind meine Aktionen und Reaktionen selten "erwachsen", sondern oftmals trotzig bzw. dominant. Irgendwie klappt es nicht :-(
     
    23.03.2013 #6
    Antilover gefällt das.
  7. ShenTe

    ShenTe

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    AW: Kommunikationsstil

    das ist es was Du zwischen den Zeilen zu lesen glaubst... ;-)
     
    10.04.2013 #7
  8. Sandbank

    Sandbank

    Beiträge:
    1.910
    Likes:
    1.061
    Wohin schauen Sie da konkret, wenn Sie mich doch zu keinem Zeitpunkt wirklich haben kommunizieren hören?
    Im Partnerschaftstest gibt es nur die Möglichkeit, aus vorgegebenen Antworten zu wählen, durch Ankreuzen. Wenn aber eigentlich keine der Vorgaben mir entspricht, muß ich trotzdem eine auswählen, damit man den Test überhaupt weiterführen kann.
    Führt das nicht bei einer Häufung solcher Situationen zwangsläufig zu einer Fehleinschätzung?
     
    09.08.2017 #8
  9. Pat65

    Pat65

    Beiträge:
    172
    Likes:
    68
    Liebe Claudia,
    geht die Erklärung vielleicht etwas genauer?
    Der Kommunikationsstil wird ja in einem Abschnitt des Matchings mit den Eltern-Ichs, den Kindheits-Ichs und dem Erwachsenen-Ich beschrieben. Welche Konstellationen sind denn nicht kompatibel und warum?
    Für erhellende Antworten dankt schon mal
    Pat.
     
    09.08.2017 #9
  10. Sandbank

    Sandbank

    Beiträge:
    1.910
    Likes:
    1.061
    ....ich glaub, hier is niemand mehr....:(
     
    10.08.2017 #10
  11. Pat65

    Pat65

    Beiträge:
    172
    Likes:
    68
    Die Mods knobeln vermutlich noch, wer unsere Frage beantworten muss :)
    Der Thread ist aus 2013, Claudia arbeitet vermutlich nicht mehr bei PS und jetzt muss ein anderer ran...
     
    10.08.2017 #11
    fafner gefällt das.
  12. Sandbank

    Sandbank

    Beiträge:
    1.910
    Likes:
    1.061
    jaaa;) so Ähnliches hab ich auch schon gedacht, aber 'knobeln' ist besonders schön:)
    ich schreib jetzt einfach mal Mr. @Wallenstein hier rein, vielleicht verrät er uns, wohin wir denn unsere Flaschenpost schicken sollen oder schippert sie gleich an die richtige Stelle ;)
     
    10.08.2017 #12
    Pat65 gefällt das.
  13. fafner

    fafner

    Beiträge:
    8.191
    Likes:
    2.128
    Man bekommt ja für das Geld nicht nur die Premium-Features, sondern auch dieses knapp 60-seitige "Handbuch". Da gibt es ein Kapitel III "Die Art, wie Sie kommunizieren".

    Bin ich der Einzige, der da mal reingeguckt hat? ;)
     
    11.08.2017 #13
    Antilover gefällt das.
  14. Synergie

    Synergie

    Beiträge:
    1.773
    Likes:
    1.173
    Welches Handbuch von woher?
     
    11.08.2017 #14
  15. Pat65

    Pat65

    Beiträge:
    172
    Likes:
    68
    Stimmt, hatte ich schon ganz vergessen! War wieder spannend (quer) zu lesen. Nach meiner Anmeldung hatte ich da sehr intensiv reingeguckt...
    In meiner Version, die knapp 2 Jahre alt ist, steht viel Hilfreiches, aber nichts über den Kommunikationsstil, würde ich nach dem Querlesen jetzt mal so behaupten. Mein Kapitel III hat einen anderen Inhalt, mein Handbuch nur noch 42 Seiten.

    Ich könnte mir vorstellen, dass es eben nicht so einfach ist, dazu was zu sagen, dass das Kapitel - gewagte Spekulation - vielleicht deshalb aus der Analyse rausgenommen worden ist und noch nicht neu überarbeitet worden ist. Das würde auch das Schweigen der Mods erklären...

    Liebe Mods, redet mit uns :)
     
    11.08.2017 #15