Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Jacky221
    Beiträge:
    5
    Likes:
    1

    Ich würde mich über Feedback freuen

    Hallo zusammen,

    ich habe mich bemüht, mein Profil aussagekräftig zu gestalten. Dennoch, was man selber total ok findet, kommt vielleicht bei anderen komisch rüber. Deshalb: Wenn ihr euch mein Profil ansehen und mir euren Eindruck mitteilen und ggf auch Verbesserungsvorschläge machen wollt, freue ich mich sehr.

    Danke
    J
     
    02.02.2019 #1
  2. Sine Nomine
    Beiträge:
    269
    Likes:
    423
    Gegen Ende des zweiten Abschnitts im persönlichen Zitat würde ich noch ein "ich" spendieren wollen, ansonsten wäre mein Rat, das Profil weitestgehend so zu lassen. Aber ich bin befangen, wer Bowie und Queen mag kann kein soo schlechter Mensch mehr sein.;)

    Die ersten beiden und das vierte Bild sehen allerdings nach Smartphone-Selfies aus. In der verschwommen Ansicht kann man's, auch weil der Hintergrund unruhig und wenig kontrastreich ist, nicht wirklich erkennen, aber ich fürchte, insbesondere beim zweiten führt das zu einer gruseligen Perspektive und verzerrten Proportionen. Ich bin zwar kein großer Freund von "Es müssen unbedingt professionelle Photos sein", aber falls mein Eindruck stimmt such Dir vielleicht zumindest jemanden, der bei halbwegs gutem Licht und vor einem neutralen und Kontrast schaffenden Hintergrund zwei, drei brauchbare Porträtfotos macht.
     
    03.02.2019 #2
    Jacky221 gefällt das.
  3. JoeKnows
    Beiträge:
    528
    Likes:
    512
    Wow, dein Profil ist toll. Es tut gut zu sehen, dass es auch Frauen gibt, die das auf Anhieb so hinbekommen. Mich würde mal interessieren: hast du dir da vorher irgendwo Ratgeber und Tipps zu durchgelesen, oder hast du das nur nach eigener Intuition so ausgefüllt?

    Aber ein paar Hinweise und Verbesserungsvorschläge will ich dir trotzdem geben:

    Dein Profilbild ist grundsätzlich sehr gut, aber etwas ungünstig zugeschnitten. Da ist zuviel Luft über deinem Kopf. Wenn du oben was wegschneidest, rücken dein Gesicht (und dein Dekoltee ;)) mehr in die Mitte des Bildes. Beim Hochladen kann man den Bildausschnitt festlegen; du musst das Bild also nicht vorher bearbeiten.

    Dein "was micht bewegt" wirkt nicht mehr aktuell.

    Hast du am Ende des Einleitungstextes viele Leerzeilen? Da erscheint eine größere Leerfläche. Schau mal, ob du das beheben kannst.

    Bei "Am liebsten mag Sport" fehlt ein "ich".

    Hast du dir eine Reihenfolge für deine Antworten überlegt? Das "Äußere" sollte z.B. normalerweise an den Anfang und das "Erste Date" ans Ende.

    Dein "Erstes Date" ist eine tolle Kombination aus originell und einfach durchführbar! Lass aber besser das "oder eben nicht" weg, das wirkt so negativ. In "der Rest ergibt sich" ist doch auch schon die Möglichkeit des Scheiterns enthalten.

    Du spielst Golf und erwähnst das auch mehrfach. Das wird auf so manchen Leser sicher etwas abgehoben wirken. Wenn du genau diesen Eindruck hervorrufen willst, ist das OK! Aber wenn du dem entgegenwirken willst, solltest du noch eine von deinen "normaleren" Sportarten oder anderen Freizeitbeschäftigungen etwas mehr hervorheben.

    Ups, jetzt sind doch ganz schön viele Verbesserungsvorschläge geworden. Paradoxerweise inspirieren mich gute Profile immer, besonders viele Tipps zu geben :)

    Viel Erfolg!
     
    03.02.2019 #3
    Jacky221 gefällt das.
  4. Jacky221
    Beiträge:
    5
    Likes:
    1
    :)

    Hallo Sine Nomine,
    danke für die Tipps.Was die Fotos angeht: Das sind alles Schnappschüsse. Ich persönlich sehe die bei den Herren auch lieber, als professionelle Fotos.
    Bislang fanden alle, die die Fotos dann klar sehen konnten die Fotos gut.
    Meinst du, dass sie abschrecken könnten, wenn man sie verschwommen sieht?
    LG
    J
     
    03.02.2019 #4
  5. Jacky221
    Beiträge:
    5
    Likes:
    1
    Ich habe keine Ratgeber gelesen, aber mich daran orientiert, was ich an Profilen ansprechend finde. Nach ein oder zwei Dates mit Herren, die so gar nicht passend waren (Ich bin z.B. eher wenig schüchtern (grins) und könnte mit einem ausgesprochen introvertierten Mann nur wenig anfangen), habe ich versucht meine Persönlichkeit zu beschreiben.

    Danke für den Tipp - werde ihn umsetzen.

    Nein - habe ich (bislang) nicht, werde ich aber jetzt nachholen.

    Nein, das will ich nicht. Bin ich auch nicht (abgehoben) - bin wirklich sehr bodenständig. Es ist nur so, dass ich beim Golfspielen immer wieder in diesen "Flow" Zustand komme und deshalb davon so begeistert bin. Ich habe es aber etwas "de-golf-iert".

    Vielen Dank für die Mühe
    J
     
    03.02.2019 #5
  6. fuzy
    Beiträge:
    182
    Likes:
    105
    Um mich kurz zu halten, wow, liest die wie ein spannender Roman. Lass es so wie es ist, es werden sich sicherlich viele wunderbare Männer aus deiner Nähe melden, lg christian
     
    03.02.2019 #6
    Jacky221 gefällt das.
  7. Sine Nomine
    Beiträge:
    269
    Likes:
    423
    "Professionelle", gestellte Fotos wirken im Zweifle nicht besser, ja. Aber zwischen "Profesionellem Studiophoto" und "Selfie von halb schräg oben bei eher schlechtem Licht und vor unruhigem Hintergrund" liegt ja ein weites Feld.;)
    Auf mich wirken solche Fotos oft wie "Mal eben dahingeknippst". Vielleicht auch, weil ich mich mit Photographie beschäftige und sehe, dass da mit fünf Sekunden mehr Aufwand ein besseres Foto entstanden wäre. Zudem wirken die Bilder verschwommen oft merklich anders. Ich habe glaube ich auch eines in der Sammlung, welches verschwommen eher nicht so gut wirkt, ich halte mich also in gewisser Weise selbst nicht an meinen Rat.

    Wenn Du mit den Fotos zufrieden bist und auch das Feedback bisher positiv war lass sie halt so, Du musst Dich in Deinem Profil wiederfinde und wohlfühlen, nicht wir.;)
     
    04.02.2019 #7
    Jacky221 gefällt das.
  8. luckilucki
    Beiträge:
    207
    Likes:
    88
    "gutes Glas Rotwein" ganz schlimm! Das schreibt wirklich jede. Es klingt wie abgespult aus einem schlechten Film. Übrigens soll billiger Fusel auch nicht schlecht sein und mal so RICHTIG rein hauen :)

    Personen, die du treffen möchtest: Schreib da bloss was anderes rein. Der Dalai Lama hat sein Volk an die Chinesen verkauft und ist keinesfalls das, was alle in ihm sehen. Obama hat Guantanamo dann doch nicht abgeschafft. Er ist schlimm verstrickt in die Lobbies, die ihm gepasst haben. Das ist zu politisch und ein intellektueller Mensch hinterfragt, warum du das reingeschrieben hast. Kann wirklich sein, dass ein unbedarfter Leser dich als etwas dödelig empfindet. Diese Namen werden einfach nur diahingeplappert.
    Ich bin ein wirklich liebevoller Mensch und treusorgender Vater. Würde ich jetzt Adolf Hitler rein schreiben, würden mich alle meiden. Tatsächlich wäre es doch interessant zu erfahren, was der Kerl sich eingebildet hat. Also, ich würde an der Stelle ganz genau aufpassen.
     
    04.02.2019 #8
  9. Jacky221
    Beiträge:
    5
    Likes:
    1
    Dankeschön - das ist wirklich eine besonders nette Beurteilung :)
     
    04.02.2019 #9
    fuzy gefällt das.
  10. Jacky221
    Beiträge:
    5
    Likes:
    1
    Das wäre doch großartig! Sich hinterfragen ist super, mag ich sehr und bringt einen (oder manchmal auch beide) weiter. Dann erkläre ich gerne, warum ich diese Menschen gerne treffen würde. Und wenn Jemand damit nichts anfangen kann, ist es wirklich in Ordnung. Man muss ja nicht immer einer Meinung sein.

    Was den Rotwein angeht: Verstehe ich, aber das ist nunmal die Wahrheit. Ich nennen es ja nicht als mein Lieblingsgetränk, sondern um etwas über meine Persönlichkeit zu sagen. "Lieber Rotwein (am liebsten einen schweren) als Champagner" beschreibt mich sehr gut. Aber ich will offen sein für Anregungen, deshalb ist jetzt Rotwein spezifiziert - jetzt ist es ein Rioja.:D


    Danke nochmal für die Tipps (an alle)
    J
     
    05.02.2019 #10