Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Leunam
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0

    Ich erbitte Feedback

    Hallo zusammen,

    ich würde mich über Feedback zu meinem Profil freuen - generell habe ich es meines Erachtens nach voll und interessant ausgefüllt - bin mir aber nicht sicher, wie es ankommt.

    Allerbesten Dank!
     
    15.03.2019 #1
  2. Leunam
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Irgendwer vielleicht einen Rat? Danke!
     
    16.03.2019 #2
  3. Mia100
    Beiträge:
    14
    Likes:
    25
    Moin,
    Ich finde das ‚eher‘- Spielchen zu lang. Ist mir einfach zu viel. Ich würde mich auf weniger beschränken. Vielleicht magst du auch schreiben, welchen Typ-Frau du denn sucht. Was ist mit Kindern?

    Ich wünsche dir hier ganz viel nette Kontakte.
     
    16.03.2019 #3
  4. Fraunette
    Beiträge:
    6.477
    Likes:
    10.188
    Hallo,

    Du hast viele Fotos eingestellt, das ist grundsätzlich gut, aber toll wäre noch ein Ganzkörper-Foto.
    Dein persönliches Zitat ist ... uaahhh, ich bin nicht bis zum Ende gekommen. Sorry, aber ich find's nicht gut.

    Deine Antworten sind so mittelprächtig. Lieber weniger Antworten, dafür aber ausführlicher. Was ist ein Pfadi-Halstuch und warum würdest du dich nicht davon trennen wollen? Die "Waldsauna" finde ich gut.

    Viel Erfolg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2019
    16.03.2019 #4
  5. Julia Engel
    Beiträge:
    74
    Likes:
    7
    Nein. Völlig hilflos: Du präsentierst ein individualitätsbefreites Abziehbild, ein Klischee. Geht völlig unter in der Masse derer, die es ähnlich halten und relativ starre Vorstellungen davon haben, was richtig sei.
     
    17.03.2019 #5
  6. SternVonRio
    Beiträge:
    44
    Likes:
    58
    Also ich finde Dein Profil sehr ansprechend gestaltet und witzig. Vielleicht ist der "eher als" Teil für manche zu lang. Aber man lernt sehr viel von Dir daraus!
    Ich finde auch die Waldsauna sehr amüsant ;-)
    Und würde eher nichts ändern.
     
    17.03.2019 #6
  7. Sissi1
    Beiträge:
    16
    Likes:
    1
    Das persönliche Zitat ist für mich zuu lang und würde mich nicht ansprechen.
    Viel Glück
     
    17.03.2019 #7
  8. Foxcat
    Beiträge:
    10
    Likes:
    4
    Hallo Leunam,
    ich find dein grundsätzlich Profil ganz ok? Der Einstiegstext liest sich origineller als bei vielen vielen anderen, trotzdem empfinde ich ihn in seiner Länge etwas „bemüht“, da würde ich deutlich kürzen und nur prägnante Sachen stehen lassen. Sportarten zum Beispiel listet du ja unten nochmal auf und für eine Partnerschaft ist es es doch auch nicht essentiell ob du nun lieber Äpfel, Bananen, Karotten oder Paprika isst? Welche Dinge machen dich wirklich aus?
    Ich find es eine gute Idee, auf diese Weise eine gewisse Stimmung zu erzeugen, aber so wirkt es sehr gewollt und ist auf Dauer anstrengend zu lesen und es entsteht kein prägnanter Eindruck von dir. :)

    Ich als Frau Mitte 30 (weiß ja nicht wer deine Zielgruppe ist?) finde außerdem eine klare Position zum Thema Kinder angenehm, ist aber kein zwingendes Muss, natürlich wird sowas dann erst in einer ernsten Beziehung relevant, allerdings erspart es unter Umständen Diskussionen und Enttäuschungen...

    Dein Pfadihalstuch und die Tanzschuhe sind schon ungewöhnliche „Accessoires“ für einen Mann und vielleicht nicht jeder Fraus Sache, aber das macht dich ja unverwechselbar, so was finde ich gut, auch wenn es vielleicht die Auswahl einschränkt. Auch im Einkeitungstext hast du ein paar Sachen, die mir überhaupt nichts sagen? Aber der „Richtigen“ dann wahrscheinlich schon, also alles gut. :)

    Worauf ich persönlich nicht so stehe, sind so vergleichsweise platte, auffordernde Ansprachen, wie du sie am Ende deiner Einleitung und ganz am Schluss in sehr ähnlicher Form bringst? Wenn du Interesse geweckt hast, hast du Interesse geweckt, dann ist das nicht mehr nötig?

    Dein Profilbild finde ich auf den ersten Eindruck ansprechend. :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg!
    Foxcat
     
    18.03.2019 #8
  9. Leunam
    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo Ladys,
    Danke für das Feedback - ich weiß das zu schätzen! Ich habe tatsächlich alle Anregungen gleich umgesetzt - wen's freut gerne nochmal draufschauen!

    @Julia Engel : danke auch für deinen Kommentar - Feedback nimmt man kommentarlos an - gerne freue ich mich hier aber über nahere Ausführungen wie du deine Behauptungen begründest!

    DANKE an alle!

    Manuel
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2019
    19.03.2019 #9
  10. Julia Engel
    Beiträge:
    74
    Likes:
    7
    Muss das sein? Na gut. Die "eher ... als"-Aufzählung klingt für mich wie moderne Businesskommunikation mit latte macchiato. Und nach Selbstoptimierer. Nach action, die man halt so braucht. Karaoke, Tanzschuhe. Nie AfD wählen liest man oft, ist aber in seiner assertorischen Unbedingtheit eher undurchdacht: Man ändert sich im Lauf des Lebens, manche sogar sehr. Beides gehört aber zum aktuellen Zeitgeist. Vor mir (in mir?) ist das Bild eines Mannes entstanden, der in Frankfurt von der Börse zur Hauptwache geht, in einem zu kleinen Anzug (weil man das momentan so trägt), und den ich von anderen auch nicht an der Frisur unterscheiden kann, sondern nur daran, wie er das Handelsblatt hält. Das hat alles die "eher ... als"-Liste evoziert..
     
    20.03.2019 #10