Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Wolke9
    Beiträge:
    3
    Likes:
    4

    Frau ü60 ohne Chance bei Parship?

    Regelmäßig viele Vorschläge,aber kaum Anfragen, wenn ich selbst nicht aktiv wurde. Meine Frage : Wird Frau ü60 hier überhaupt noch wahrgenommen? Wie ist es mit anderen in meinem Alter, welche Erfahrungen habt ihr hier gemacht?
    Ratschläge vom Parship, ich soll meinen Umkreis erweitern...ich soll noch mehr über mich schreiben...zu sportliches Foto rausnehmen usw. Habe deswegen auch nicht mehr Antworten bekommen oder höchstens die Rückmeldung, dass die Entfernung zu weit ist. Und Verabschiedungen.
    Warum wollen die meisten Männer nur jüngere Frauen? Mein Motto war bisher mein Alter +- 5 Jahre. Jetzt bin ich nicht einmal mehr bereit einen älteren zu akzeptieren, es sei denn er ist tatsächlich noch fitter als ich. Aber diese wollen ja eh eine 5-20 Jahre jüngere Partnerin. Dabei haben wir Frauen meistens noch höhere Lebenserwartung.
    Ein Jahr bei Parship, mein Fazit:
    Es hat sich nicht geloht, der Beitrag für das Ergebnis ist viel zu teuer. Ich werde Parship nicht weiterempfehlen. Eigentlich bin ich froh, dass mein Leben ohne Parship und Partner genauso gut weitergeht. Vielleicht bin ich mittlerweile noch mehr überzeugte Single-Frau mit meinen Vorzügen, meiner Sportlichkeit und meinen bisherigen FreundInnen. Ich bin frei. Ja, etwas enttäuscht bin ich aber schon, dass es nicht geklappt hat.
     
    09.07.2019 #1
  2. lisalustig
    Beiträge:
    7.534
    Likes:
    6.750
    Im Internet findest Du aktuell zur Alterstruktur bei PS aus 2019 folgend Infos:

    Im Altersbereich von 36 bis 45 Jahren gibt es einen leichten Frauenüberschuss. Ihr Anteil liegt hier bei fast 25 Prozent und bei den Herren nur bei ungefähr 20 Prozent.

    So finden sich 20 Prozent der Männer und Frauen in der Altersgruppe 46 bis 55 Jahre.

    Etwa 5 Prozent der Herren und 6 Prozent der Damen liegen in dem Altersbereich 56 bis 65 Jahre.

    Bei 66 bis 99 Jahre befindet sich lediglich ein Prozent der Herrn und ein Prozent der Damen.

    Du siehst also, dass es in Deinem Alter nur sehr wenige Männer gibt. Und wie Du selbst schreibst, schaun sich viele Männer bei der Partnersuche gern nach deutlich jüngeren Partnerinnen um.... Und da haben sie ganz ordentlich Auswahl....
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2019
    10.07.2019 #2
    Wolke9 gefällt das.
  3. lebenslust7
    Beiträge:
    300
    Likes:
    251
    liebe wolke9, ich denke nicht daß parship eine schuld trägt. klar, werben sie damit dass sich alle 11min ein single auf parship verliebt...werbung halt.
    was ich schon glaube, daß es oft bei den örtlichen portalen ab 50+ leichter ist mit jemand in kontakt zu kommen. ab 50 ist man meist nicht mehr bereit den wohnort zu wechseln. ich spreche da aus meiner erfahrung. mit 40 bin ich in einen anderen landkreis zu meinem vor 4 jahren verstorbenen lebensgefährten gezogen, heute mit 53 jahren tät ich es nicht mehr. einen alten baum verpflanzt man nicht, sagt man.
    ich kann nur aus meiner erfahrung vor 2 jahren berichten. du hast schon recht, die älteren männer wollen meist wesentlich jüngere frauen. teilweise sogar mit kinderwunsch!!!
    auch ich hatte mir da so meine gedanken gemacht:
    die besagten männer haben sich ja getrennt o. wurden verlassen von frauen in unserem alter. es werden pauschalurteile gefällt so in der art, das hatte ich schon u. brauche ich nicht mehr. aber vielleicht wollen aber diese männer etwas nachholen, was sie verpasst haben wg zuviel job: kindererziehung, gelebte gemeinsamkeiten...
    oder besagte männer haben schwierigkeiten zu ihrem alter zu stehen u. suchen bestätigung von einer jüngeren frau. oder wir frauen ab 50 sind zu stark für die männer, nicht mehr formbar...
    wär mal interessant hier einen älteren mann zu diesem thema zu hören...
    was ich dir mitgeben kann: ich bin damals einfach aktiv auf männer zugegangen auf datingportale. habe mir ganz viele profile angeschaut u. die mir gefallen haben, habe ich angeschrieben. das konnten dann schon mal immer wieder 10 auf einmal sein. und dann haben sich 2 davon gemeldet u. mit einem bin ich heut noch zusammen.
    es ist ein hartes stück arbeit, aber irgendwann gibt es den lohn.
    ich denke wenn mann/frau wirklich eine beziehung will, dann wird es auch irgendwann klappen.
    so wie du schreibst, fehlt dir nicht wirklich eine beziehung...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2019
    10.07.2019 #3
    Vergnügt gefällt das.
  4. Schosch89
    Beiträge:
    4
    Likes:
    7
    Ordentlich Auswahl ja aber ob die deutlich jüngeren Frauen so einen deutlich älteren haben wollen bezweifle ich dann auch wieder. Die werden dann womöglich ewige Singles bleiben. Ich hab ein Arbeitskollegen der ist 50 (1,63m groß und sieht seinem Alter auch entsprechend aus) und sein ich sag mal "Beuteschema" ist das selbe wie meines (ich bin 29). Am liebsten Topfigur und um die mitte 20 rum. Hallo? Hat leider nur noch nie geklappt. Wenn ich mal 50 bin erwarte ich nicht mehr das mich ne 30 Jährige nimmt? Das sind meistens Leute, die sich selbst gehen lassen Bierbauch haben aber ne deutlich jüngere Frau mit Topfigur haben wollen. Die sollen erstmal auf sich selbst gucken.
     
    10.07.2019 #4
    beo, Ungezähmt, Wolke9 und 3 anderen gefällt das.
  5. Pit Brett
    Beiträge:
    2.653
    Likes:
    1.373
    Doch, ja, ich meine schon, dass auch ältere Frauen wahrgenommen werden. Wenn sie sich aber gebärden wie Du in Deinem Eröffnungspost, also sozusagen mit allen anzeigentypischen Vorteilen wie jung geblieben, attraktiv, fit und vor allem: auch derzeit ohne Partner äußerst glücklich, dann kann man damit gewiss Interesse wecken – aber ich habe noch nie herausgefunden, bei wem. Es müsste ja jemand sein, der glauben kann, die Haut der über sechzigjährigen Frau sei immer noch so jung und fest und wohlgenährt wie vor vierzig Jahren, das Klimakterium habe keine Spuren hinterlassen (die Schwangerschaften sowieso nicht), die Gelenke seien alle noch voll fit, die Konzentration weiterhin hundertprozentig usw. usw. Null Verschleiß also und immer noch voller Tatendrang.

    Solche biologischen Fehlfunktionen gibt es bestimmt. Aber hier geht es um die Glaubhaftigkeit der Selbstanpreisung und den Realitätsbezug der Selbsteinschätzung. Da sind Männer etwas kritischer, auch mit sich selbst. Ziehen eine Augenbraue hoch und klicken weiter.
     
    10.07.2019 #5
    Bassrollo, Howlith und Dalek123 gefällt das.
  6. fleurdelis
    Beiträge:
    466
    Likes:
    642
    ... welche denn, gehören insbesondere ... dazu? .... Zusätzlich zu den anderen Alterserscheinungen?
     
    10.07.2019 #6
    Megara, Irma10 und mone7 gefällt das.
  7. Pit Brett
    Beiträge:
    2.653
    Likes:
    1.373
    Anwesende sind wie immer ausgenommen.
     
    10.07.2019 #7
  8. IMHO
    Beiträge:
    8.528
    Likes:
    6.928
    Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber ich glaube, dass ab einem gewissen Alter (völlig unabhängig von der Konstitution, Attraktivität etc.) andere SB eher geeignet sind, um passende Partnervorschläge zu erhalten. Und nein, ich spreche nicht von "Rentner-Dating-Seiten".
    Die Zielgruppen bei PS liegen eher in einem anderen Altersbereich. Alternativen kann ich dir allerdings gerade nicht nennen.
     
    10.07.2019 #8
    MissTonka und Wolke9 gefällt das.
  9. Irina 7
    Beiträge:
    18
    Likes:
    20
    Ich habe mit 50 mit Wrestling angefangen und bekomme von den Jungs Komplimente, das ich“ in den 30igern“ so gut mit ihnen mit halten kann, mache aber mein ganzes Leben auch schon Sport.

    Aber auch mit unscharfem Bild bei PS bekam ich Ü50, von jüngeren Männern ( Anfang 30) Nachrichten, das sie eine ältere Frau suchen, vielleicht eine Aufhebung des strikten Denkmusters alter Zeiten?
     
    10.07.2019 #9
    Look und Vergnügt gefällt das.
  10. WolkeVier
    Beiträge:
    6.884
    Likes:
    8.574
    Erstmal ein herzliches Willkommen, so von Wolke zu Wolke! :)
    Das ist vermutlich eine rhetorische Frage...
    Jüngere Frauen sind halt meist noch attraktiver. Und "der Markt gibt's her".
    Ich halte das aber für ein gesamtgesellschaftliches Phänomen, welches sich vielleicht hier auf Parship - wegen der von @lisalustig beschriebenen Altersstruktur - besonders zeigt.
    Du findest hier im Forum über die Suche unzählige Beiträge dazu.
    Davon abgesehen ist Partnersuche für alle nicht einfach und es gehört viel Glück dazu. Und das wünsche ich dir!
     
    10.07.2019 #10
    Wolke9 gefällt das.
  11. fleurdelis
    Beiträge:
    466
    Likes:
    642
    ... Glaskugel? ... ;)
     
    10.07.2019 #11
  12. sy-alexa
    Beiträge:
    124
    Likes:
    42
    “Alter” beginnt heute ab 70 und mehr…ist “die Queen” eigentlich schon 90? In jedem Fall erinnere ich nicht, dass sie jemals irgendeinen “Blödsinn” von sich gegeben hat. Und sei es nur in der Form, “der Beitrag sei für das Ergebnis” zu teuer.

    Der dezente monatliche Beitrag bei parship liegt zeitweise unter 30,00 EUR monatlich und da fragt man sich, warum gerade Frauen es als zu teuer empfinden?

    Nicht jeder Mann und jede Frau ist sich altersunabhängig darüber klar, in welcher Liga Mann/Frau spielt! Das ist über 60 mehr als naiv!!!!
     
    10.07.2019 #12
  13. Pit Brett
    Beiträge:
    2.653
    Likes:
    1.373
    Höflichkeit. Die Floskel gibt's in vielen Sprachen.
     
    10.07.2019 #13
  14. quellfrisch
    Beiträge:
    1
    Likes:
    2
    Liebe Wolke9, das tönt nun aber sehr pessimistisch und frustriert. Ich bin ü60, das zweite Jahr bei Parship (zweites Jahr zum halben Preis!). Ich hatte eine längere Beziehung zu einem Mann von PS, der inzwischen ein ganz guter Freund geworden ist (Partnerschaft hat nicht ganz geklappt). Ich will weiter daran glauben, einen passenden Partner zu finden. Ja, es braucht einen langen Atem und etwas Glück, denke ich.
     
    11.07.2019 #14
    MissTonka und Rise&Shine gefällt das.
  15. fleurdelis
    Beiträge:
    466
    Likes:
    642
    ... Ahhh ... das ist meine Schwierigkeit ... mit Floskeln kenne ich mich nicht so gut aus ... :)
     
    11.07.2019 #15