Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. tigersleep

    tigersleep

    Beiträge:
    518
    Likes:
    700

    Filtern nach Kinderwunsch

    Ich rätsle gerade an der Filterfunktion "Kinderwunsch" herum. Eigentlich selbsterklärend sollte man meinen. Tatsächlich erkenne ich kein Filtermuster. Unabhängig davon, ob ich beim Filter "Ja, wünsche ich mir" oder "Nein, ich möchte keine (weiteren) Kinder" auswähle kriege ich teilweise die gleichen Profile angezeigt, nämlich die, die "Keine Angabe" gemacht haben. Ich kann mir das schon erklären, sind halt quasi die Wildcardprofile, könnte sich beides hinter verstecken. Ich hätte jetzt gedacht, dass dafür die Einstellung "Egal" reicht, und dass der Filter tatsächlich die Profile rausfischt, die den passenden Eintrag bei sich hinterlegt haben.

    Ehrlich gesagt widerspricht das derzeitige Verhalten dem, das ich von einem Filter erwarte. Wem es wumpe ist, der kann ja "Egal" auswählen, wer eine feste Vorstellung davon hat, dem wäre mit einem korrekt angewendeten Filter sicher mehr geholfen.
     
    22.10.2017 #1
  2. Suxxess

    Suxxess

    Beiträge:
    754
    Likes:
    70
    Naja es werden die gefiltert, die sich explizit dann noch Kinder wünschen oder explizit Kinder ausschließen. Bei denen die keine Angaben gemacht haben, kann man ja davon ausgehen, dass Ihnen das Thema unwichtig erscheint.

    Und ist eine fehlende Angabe denn nicht gleichzusetzen mit "Egal"? So ein Filter ist mir schon lieber als wenn mir dann 50% der grundsätzlich interessante Profile gar nicht erst angezeigt werden, oder?
     
    23.10.2017 #2
  3. tigersleep

    tigersleep

    Beiträge:
    518
    Likes:
    700
    Genau, keine Angabe passt zu "Egal" - aber Keine Angabe passt nicht zu "Ja, ich will" oder "Nein, ich will nicht." Das von dir beschriebene Verhalten, dass dir also auch Profile angezeigt werden, die sich nicht positioniert haben, lässt sich also über "Egal" abbilden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.10.2017
    23.10.2017 #3
  4. Synergie

    Synergie

    Beiträge:
    1.797
    Likes:
    1.229
    Nein. "Keine Angabe" ist komplexer als "Egal", finde ich.

    z.B. könnten sich hinter "keine Angabe" die verstecken mit "Will schon. Kann aber nicht. wie wäre es mit einem Haustier oder Adoption?", oder was auch immer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2017
    19.11.2017 #4
    Trueheart und tigersleep gefällt das.
  5. Sohna

    Sohna

    Beiträge:
    8
    Likes:
    11
     
    23.11.2017 #5