Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Vergnügt
    Beiträge:
    267
    Likes:
    388

    erfolgreich - so hat es geklappt

    Hallo,

    da es hier schon so viele Threads gibt, warum OnlineDating so schwierig ist, wie mühsam es ist und was für ein dickes Fell man braucht, um mit Niederlagen besser umzugehen, dachte ich, könnte man doch eher wachsen, indem man sich von erfolgreichen Menschen abschaut, was diese anders gemacht haben als man selbst.

    @WolkeVier @fafner und alle anderen, bei denen es gut läuft, die wenig bis keine Probleme auf der Partnersuche hatten, wie seid ihr die Partnersuche angegangen? Was hat euch Türen geöffnet, statt verschlossen? Wo habt ihr euch rechtzeitig abgegrenzt, so dass euch manche leidvolle Erfahrung erspart blieb und ihr nicht so schlechte Erfahrungen machen musstet wie andere? Teilt doch mal mit, was nach eurer Meinung dazu geführt hat, dass eure Partnersuche erfolgreich wurde und kein großer Frust, vor dem man sich schützen musste?
    Wo habt ihr vielleicht erstmal euch selbst reflektiert, damit ihr offener und wirklich bereit für eine Beziehung wurdet? Weil manchmal steht man sich ja auch selbst im Weg. Wo habt ihr da bei euch Stolperfallen entdeckt und sie erfolgreich beseitigt bzw. umgewandelt? :)

    Bin gespannt. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2019
    11.02.2019 #1
    Rise&Shine gefällt das.
  2. Ulla
    Beiträge:
    717
    Likes:
    1.177
    Bei mir läuft es aktuell auch gut. Das bedeutet aber nicht, dass es keinen Frust und keine blöden Erfahrungen gab. Die Möglichkeit zu scheitern oder verletzt zu werden gehören dazu. Ich glaube sogar, dass man sich selber viel verbaut, wenn man ständig auf Nummer sicher gehen will.
     
    11.02.2019 #2
    lebenslust7, Windmill, WolkeVier und 3 anderen gefällt das.
  3. Synergie
    Beiträge:
    5.904
    Likes:
    6.418
    Kühne Behauptung.


    Kühne Behauptung.


    Kühne Behauptung.


    Kühne Behauptung.


    Kühne Behauptung.


    .... man kann wohl erraten, als was ich diese Aussage bezeichnen möchte.


    ...und die hier auch....


    *räusper
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2019
    11.02.2019 #3
    Mentalista, Ronzheimer, mone7 und 3 anderen gefällt das.
  4. Vergnügt
    Beiträge:
    267
    Likes:
    388
    Man kann wohl erraten, weshalb du nicht in einer Beziehung bist. Ich mache mal noch eine "kühne Behauptung": es hat mit deinem Kommunikationsverhalten zu tun. :rolleyes:
     
    11.02.2019 #4
    Julianna, Patience7, luckilucki und 3 anderen gefällt das.
  5. Synergie
    Beiträge:
    5.904
    Likes:
    6.418
    :D
    lol
    Lustiges Spiel.
    Spiele ich aber nicht mit, selbst wenn mir bei dir da auch so einiges einfällt.
    Nur bin ich mir darüber im Klaren, dass es genau so wohl auch völliger Humbug sein kann, was ich dir zuschreiben würde und somit hat die Zuschreibung in sich keinerlei Sinn, abgesehen von der daraus entstehenden Belustigung. ;)
    Wir sind ja schließlich nicht zum Spaß hier! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2019
    11.02.2019 #5
    Traumichnich gefällt das.
  6. TruppenurseI
    Beiträge:
    1.535
    Likes:
    1.045
    Fafner hat jahrelang depressiv und unsicher herumgekrebst und hat dann irgendwann mal wie das blinde Huhn auch mal ein Korn gefunden.
     
    11.02.2019 #6
    aberbittemitsahne und Synergie gefällt das.
  7. Ulla
    Beiträge:
    717
    Likes:
    1.177
    Ich mag Synergies Kommunikationsverhalten. Schwafelt nicht, kommt auf den Punkt. Einen Mann mit so einer Art hätte ich jederzeit gedated.
     
    11.02.2019 #7
    Anthara, himbeermond, WolkeVier und 2 anderen gefällt das.
  8. Vergnügt
    Beiträge:
    267
    Likes:
    388
    Na toll, nachdem mein Einstiegspost nun zerfleddert wurde und einfach überall "kühne Behauptung" drunter geschrieben wurde, ein anderer Forist als blindes Huhn beleidigt wurde, würde ich mir wünschen, dass sich hier mal ein paar vernünftige, diskussionswürdige Leute melden.
    Weil für das, was bisher war, hab ich den Thread nicht aufgemacht. Vielen Dank auch!
     
    12.02.2019 #8
  9. Mestalla
    Beiträge:
    801
    Likes:
    1.138
    Hui, jetzt werden sogar schon Influencer im PS-Forum platziert.
    Liebe @Synergie , welche Soße der Firma Kühne kannst Du uns denn besonders empfehlen? ;)
     
    12.02.2019 #9
  10. Traumichnich
    Beiträge:
    3.735
    Likes:
    3.794
    Heul doch ! :D

    Im Ernst : was erwartest Du ... ? :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2019
    12.02.2019 #10
    himbeermond und Synergie gefällt das.
  11. Vergnügt
    Beiträge:
    267
    Likes:
    388
    Sach mal, sind nur Idioten hier unterwegs?
     
    12.02.2019 #11
  12. Obeserver
    Beiträge:
    1.603
    Likes:
    1.861
    Was erwartest Du von einem PARSHIP-Forum? Leute, die auf die 11-Minuten reinfallen? :p:p:p
     
    12.02.2019 #12
    aberbittemitsahne und Synergie gefällt das.
  13. Synergie
    Beiträge:
    5.904
    Likes:
    6.418
    Dass deine Herangehensweise nicht konstruktiv und deine Annahmen/ Unterstellungen unangemssen sein könnten, magst du nicht in Betracht ziehen, oder täuscht das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2019
    12.02.2019 #13
  14. Obeserver
    Beiträge:
    1.603
    Likes:
    1.861
    vielleicht kriegen wir die Kurve ja noch.
    Dass die beiden oben genannten Foristen keine Probleme hatten - das wäre u.a. die erwähnte "kühne Behauptung"
    Und: wäre es denn interessant, die zu hören, die keine Probleme hatten? OK:
    "Parship war toll - viele interessante Kontakte und tolle Dates, dann traf ich sie und es hat gefunkt, nun sind wir ein Paar"
    Viel interessanter wäre es doch, diejenigen zu hören, die Probleme hatten, aber es trotzdem geschafft haben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2019
    12.02.2019 #14
    Sine Nomine, mone7 und Ulla gefällt das.
  15. Traumichnich
    Beiträge:
    3.735
    Likes:
    3.794
    Sagt wer ... ?

    Schließlich bist Du auch hier unterwegs, oder ... ?!? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2019
    12.02.2019 #15
    Ulla gefällt das.