Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Kletterrose

    Kletterrose

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0

    Einschätzung des Date-Verlaufs

    Hallo Zusammen,

    ich bitte um Euren Rat. Ich habe mich dreimal mit einem Mann getroffen, den ich eigentlich ganz sympathisch finde. Beim ersten Date sind wir essen gegangen und haben ca. drei Stunden zusammen verbracht. Hier ist mir schon aufgefallen, dass er sehr viel von anderen Frauen erzählt hat, die er bereits gedatet hat bzw. mit denen er einen halbes Jahr bzw. zwei Monate zusammen gewesen ist und die dann die Beziehung beendet hätten. Zum Abschied gab es einen Kuss auf den Mund und es wurde ein weiteres Date drei Tage später vereinbart. Der Wunsch nach einem weiteren Date kam von ihm. Einen Tag nach dem Date hat er mir Fotos von seinen (erwachsenen) Kindern geschickt.

    Beim 2. Date hat er gesagt, dass es noch nicht kribbeln würde bei ihm, aber bei seiner ersten Frau hätte das auch sieben Monate gedauert und vielleicht wäre er nach den Erfahrungen vorher jetzt mit dem sich Verlieben vorsichtiger. Auch hier hat er wieder von anderen Frauen erzählt. Beim Abschied hat er mich nach Hause gebracht, wieder Kuss auf den Mund und Vereinbarung eines dritten Dates zwei Tage später.

    Beim 3. Date wollten wir eigentlich ins Kino. Als er kam, um mich abzuholen, sagte er, er sei müde. Wir sind nur etwas trinken gegangen. Dann kamen so merkwürdige Sätze wie, er hätte auf meinen Profilbildern ja gesehen, dass ich schlank sei, na ja vielleicht ein Kilo zu viel..... Ich bin schlank und habe keinerlei Übergewicht. Was soll das? Andererseits die Frage, ob ich mir vorstellen könnte, im Januar / Anfang Februar ein paar Tage mit ihm zu verreisen. Und wieder so viel über die Verflossenen erzählt, dass die sich sehr gesund ernährt hätten usw. Einen Tag später ist er für vier Tage in den Urlaub gefahren. Zum Abschied wieder Kuss auf den Mund und er würde sich melden. Nachrichten per WhatsApp werden von ihm erst am nächsten Tag als gelesen gekennzeichnet und verspätet beantwortet. Ausserdem ist er jeden Tag bei Parship online. Ich gehe davon aus, dass er sich parallel mit anderen Frauen trifft. Was soll ich davon halten?
     
    19.11.2017 #1
  2. Friederike84

    Friederike84

    Beiträge:
    370
    Likes:
    318
    Ist die Frage nicht eher andersherum und an dich selbst gerichtet?
    Was hältst du von ihm? Freust du dich wenn er sich meldet? Bist du gerne mit ihm zusammen? Wie gefallen dir die Sprüche, mit denen er dich kommentiert? Wie geht es dir, wenn er von anderen Dates und Frauen redet? Küsst du ihn gerne oder lässt es bloß zu? Warum bzw. warum nicht?
    Was wünschst du dir von ihm?
    Nahezu 90% beantwortet dein Post selbst.
    Bringt es dir etwas wenn ich dir schriebe, was ich an ihm anziehend oder abstoßend fände?
     
    19.11.2017 #2
  3. Kletterrose

    Kletterrose

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo Friederike,
    ich bin an Deiner ehrlichen Meinung interessiert.
    Ist soviel Ehrlichkeit nach so kurzer Zeit bei insgesamt 3 Treffen nicht ein wenig zu viel des Guten? Ich frage mich, warum macht jemand so etwas? Bin ich ein schlechter Mensch, wenn mir das zuviel ist, bzw. wenn ich mir das nicht (mehr) zumuten möchte? Mir tut das Verhalten sehr weh....
     
    19.11.2017 #3
  4. Victor

    Victor

    Beiträge:
    269
    Likes:
    58
    Hallo Kletterrose

    Du selber hat ja auch eine Unentschlossene Haltung, was ihn anbelangt. Ob Du es glaubst oder nicht, in der Partnersuche geht es nicht darum, was ein anderer fühlt oder denkt, sondern wie es in Dir selber aussieht.

    Ich glaube, dieser Mensch ist nur deshalb etwas Besonderes für Dich, weil Du insgesamt wenig Kontakt mit Männer hast. Guck mal, dass Du Dich mit Männern triffst, die wenigstens ein gemeinsames Gesprächsthema aufweisen können.

    Mir persönlich wäre eine solche Person zu langweilig, um überhaupt in meinem Freundeskreis aufgenommen zu werden. Da treffe ich jede Woche Interessantere Leute und die Person mit der man leben möchte sollte schon etwas interessanter sein, als das, was man unmittelbar finden kann, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2017
    19.11.2017 #4
    Kriss_b, Mentalista und Ulla gefällt das.
  5. Ulla

    Ulla

    Beiträge:
    99
    Likes:
    147
    Sehe ich auch so. Gerade bei den ersten Dates achte ich vor allem darauf, wie ich mich direkt nach dem Date fühle. Fühle ich mich beschwingt, habe ich ein Grinsen im Gesicht, fühle ich mich genauso wie vorher oder ist mein Akku vielleicht sogar leerer als vorher? Wenn ich mich nach dem Date gut fühle, dann möchte ich den Mann auch wieder sehen. Wenn ich ein komisches Gefühl habe, dann nicht. Und wenn der Mann das anders sieht, dann hat halt einer von uns beiden Pech gehabt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2017
    19.11.2017 #5
    Kriss_b und Synergie gefällt das.
  6. fafner

    fafner

    Beiträge:
    8.191
    Likes:
    2.128
    Nix.
     
    19.11.2017 #6
    Schokokeks, sportliesel und lisalustig gefällt das.
  7. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    3.902
    Likes:
    1.570
    Und wie fühlst Du Dich dabei? Offenbar ist er Dir trotz dieser Äußerungen sympathisch. Also muss ja da noch was sein, was Dir gefällt. Ist aus Deinen Schilderungen aber nicht ersichtlich.
    Du ja offenbar auch, wenn Du ihn da immer siehst. Dass er sich mit anderen Frauen schreibt / trifft, ist sicher nicht abwegig. Du könntest ihn fragen, da er ja gern von seinen Kontakten erzählt.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2017
    19.11.2017 #7
    Blech gefällt das.
  8. Friederike84

    Friederike84

    Beiträge:
    370
    Likes:
    318
    Mir würde es - wenn mir jemand sehr gefällt - auch unheimlich wehtun. Du hast verschiedene Möglichkeiten. Du kannst ihn direkt fragen warum er das sagt oder - und das habe ich für mich gelernt - ich würde meine Schlüsse daraus ziehen und den Kontakt abbrechen, gerade WEIL mir das so weh täte. Ich finde ihn wertend und nach deinen Schilderungen auf eine unangenehme Weise zögerlich. Das wäre mir meine Zeit nicht wert. Auch die Geschichten über irgendwelche Kurzzeitaffären interessieren mich weder noch lösen sie gute Gefühle aus.
    Mein Eindruck ist eher mau, aber es geht hier nicht um mich.
    Was denkst und fühlst du?
     
    19.11.2017 #8
    Sandbank gefällt das.
  9. TruppenurseI

    TruppenurseI

    Beiträge:
    333
    Likes:
    146
    Dieser Mann hat die Grenzen ausgelotet. Er hat gemerkt, daß diese Frau sich Entwürdigendes gefallen läßt.
     
    19.11.2017 #9
    Friederike84 gefällt das.
  10. tigersleep

    tigersleep

    Beiträge:
    504
    Likes:
    668
    Hallo @Kletterrose

    das klingt so als wüsste er nicht, was er will, aber er will sich alle Optionen offenhalten. Was so Sprüche von wegen "Du bist ja schon schlank, also vielleicht bisschen zu viel..." sollen, kann ich dir so pauschal nicht sagen, aber ich kann dir sagen, dass das nichts ist, was ein Mann sagt, der Gefallen an einer Frau gefunden hat. Ich habe das Gefühl, er schmückt sich gerne mit Frauen, weil das seinem Ego gut tut. So wie ich das lese, übt er nicht sonderlich subtil Druck auf dich aus, bitte anders zu sein als du bist. Vielleicht vergleicht er dich mit seiner Ex, vielleicht glaubt er du bist nicht gut genug, vielleicht hat er einfach nur ein immenses Ego und meint genau zu wissen was gut für dich wäre. Wie auch immer, es hat ein Geschmäckle.

    So wirklich glücklich scheinst du nicht zu sein, weder mit seinem Verhalten noch mit der Situation als Ganzem. Meine Empfehlung wäre, die Finger von dem Typen zu lassen. Irgendwas ist da im Busch. Es muss nicht immer sofort Feuer und Flamme sein und schmachtende Blicke vom ersten Augenblick an. Aber ein Kribbeln, da bin ich überzeugt, das stellt sich innerhalb der ersten zwei Dates ein oder es kommt nie.
     
    19.11.2017 #10
  11. Ulla

    Ulla

    Beiträge:
    99
    Likes:
    147
    Anscheinend werden deine Beiträge erst verspätet freigeschaltet...

    Was hast du für Gedanken? Wie kann man überhaupt auf eine derartige Idee kommen? Wenn dir jemand nicht gut tut, erst recht wenn es nach so einer kurzen Zeit ist, dann gibt es keinen Grund auf der Welt weiterzumachen und erst recht nicht sich als schlechter Mensch zu fühlen. Denk sowas nie wieder!
     
    19.11.2017 #11
    Schokokeks gefällt das.
  12. Joshua_R

    Joshua_R

    Beiträge:
    76
    Likes:
    90
    Ja. Sowas habe ich vielleicht mal scherzhaft in einer Beziehung gesagt...mit einem SEHR deutlichen Augenzwinkern und schelmischen Grinsen. Halt um die Partnerin etwas zu necken. Und halt mit dem Wissen das sie mein Humor bereits kennt und es passend einschätzen kann.
    Aber sicher nicht bei einem der ersten Dates. Und das hört sich auch weniger scherzhaft an. Keine Ahnung. Ich persönlich wäre wohl abgeschreckt.
     
    19.11.2017 #12
  13. sportliesel

    sportliesel

    Beiträge:
    19
    Likes:
    17
    Suspekter Typ. Klingt nach bindungsgestört. Abhaken und nicht weiter analysieren. Hör auf dein Bauchgefühl!
     
    22.11.2017 #13
  14. Coach Elisa

    Coach Elisa

    Beiträge:
    19
    Likes:
    6
    Kurz und knapp: Das ist nicht dein Mr Right. Mein Rat wäre: Nicht mehr mit ihm ausgehen und Kontakt beenden.
     
    29.11.2017 #14
    Dancing und rac gefällt das.