Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Maud

    Maud

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0

    Eigene Rubrik für Polyamorie

    Hallo da draußen,
    Ich persönlich und ca. 97%, wenn ich es richtig verstehe, zahlen viel Geld um Ihren passenden Partner zu finden. Als monogamer "Sonderling" habe ich das Bedürfnis
    a) jetzt nicht in mein Profil schreiben zu müssen, dass ich monogam bin.
    b) ich möchte einfach nicht mitten im Date herausfinden, der Herr versucht mich gerade von Polyamorie zu überzeugen.
    Für mich ist das sehr schmerzhaft - ich bin leider Reif genug nicht mehr auszuticken, sondern versuche herauszufinden warum? was ist da los mit meinem Gegenüber? - im Prinzip ist es aber sehr belastend für mich und zeitraubend.
    Bitte eröffnet eine eigene Rubrik und dann können die unter sich, die Spass daran finden.
    Wäre das möglich?
    ...und haben andere damit auch schon Erfahrung gemacht?
     
    15.09.2017 #1
  2. Markus Ernst

    Markus Ernst

    Beiträge:
    356
    Likes:
    55
    Guten Morgen Maud,

    auch mich würden die Erfahrungen anderer Mitglieder interessieren: ist der Wunsch nach dem Beziehungsmodell der "Polyamorie" wirklich so weit verbreitet? Meine Erfahrung aus der Beratung von Parship-Mitgliedern legt eher nahe, dass es sich bei dem Herrn, mit dem Sie in Kontakt waren, um eine Ausnahme gehandelt hat.
    Verständlicherweise ist diese spezielle Vorstellung vom Zusammenleben für Sie befremdlich, zumal, wenn er erst beim Date darauf zu sprechen kommt. Dennoch bin ich mir sicher, dass die große Mehrzahl der Frauen und Männer bei Parship - wie Sie - nicht das Beziehungsmodell der Polyamorie bevorzugt.

    Herzliche Grüße aus Hamburg,
    Markus Ernst
     
    20.09.2017 #2
    nonamespls gefällt das.
  3. BlueEyes199

    BlueEyes199

    Beiträge:
    38
    Likes:
    8
    Ist doch in Ordnung, was er gemacht hat, er war offen und ehrlich zu Dir beim ersten Date, er hat gesagt welche Art von Beziehung er sich vorstellt. Das es Dir nicht entspricht ist auch in Ordnung, dann muss er eben weiter suchen, mittlerweile gibt es so viele Arten eine Beziehung zu führen, warum nicht auch mit mehr als nur zweien, das Leben ist kurz und warum sollte es man oder auch frau mit nur konservativen Beziehungsmöglichkeiten leben wollen.

    Polyamorie ist nichts für mich, jedoch was Erotik angeht, warum eigentlich nicht....
     
    02.10.2017 #3
  4. Inge21

    Inge21

    Beiträge:
    1.585
    Likes:
    1.070
    02.10.2017 #4
  5. TruppenurseI

    TruppenurseI

    Beiträge:
    333
    Likes:
    146
    Natürlich nicht! Wir sind doch nicht bei den Hottentotten. Ich kenne niemanden, der so lebt und Gleichgesinnte findet.
     
    02.10.2017 #5
  6. lisalustig

    lisalustig

    Beiträge:
    3.902
    Likes:
    1.570
    Ich schließe das für mich aus.
    Es gab dazu vor kurzer Zeit im ZDF in "make love" mit Ann-Marlene Henning eine Sendung. So unverbreitet ist die "Sache" nicht.
    https://www.zdf.de/dokumentation/make-love/neue-wege-in-der-liebe-100.html
     
    03.10.2017 #6
  7. BlueEyes199

    BlueEyes199

    Beiträge:
    38
    Likes:
    8
    @Inge.

    Ja, bin erst seit ca. 1 Monat hier angemeldet
     
    03.10.2017 #7
  8. Synergie

    Synergie

    Beiträge:
    1.773
    Likes:
    1.174
    Ich denke das hängt damit zusammen, in welchen Kreisen man verkehrt und ob die Menschen meinen, einem gegenüber hinsichtlich solcher Sachen offen sprechen zu können.
    In Anbetracht deiner Reaktion ("Natürlich nicht! Wir sind doch nicht bei den Hottentotten.") verwundert es mich gar nicht, dass dir gegenüber niemand in der Hinsicht offen ist und mit seiner/ihrer ehrlichen Meinung diesbezüglich (dir gegenüber) hinter den Berg hält, geschweige denn dich darin einweiht wie er/sie es selbst lebt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2017
    03.10.2017 #8
  9. BlueEyes199

    BlueEyes199

    Beiträge:
    38
    Likes:
    8
    Hottentotten war eine in der Kolonialzeit von den Buren erstmals verwendete Sammelbezeichnung für die im heutigen Südafrika und Namibia lebende Völkerfamilie der Khoikhoi, zu der die Nama, die Korana und Griqua (Orlam und Baster) gehörten. Man geht heute davon aus, dass die niederländische Bezeichnung Hottentot seit ihrer Einführung hauptsächlich abwertend rassistisch und diskriminierend verwendet wurde.[1] Außerdem wurde das englische Wort Hottentots auf Menschen mit vermeintlich unterlegener Kultur und Mangel an intellektuellen Fähigkeiten übertragen. (Quelle: Wikipedia)

    Nein bei denen sind wir nicht. Jedoch gibt es in dieser Welt vieles, abseits des Mainstreams, was durchaus interessant ist um neue Erfahrungen machen zu können. Gleichgesinnte hier zu finden halte ich für sehr schwierig. Viele Menschen hier in diesem Portal sind einfach nur Prüde oder haben eine sehr engstirnige Lebenseinstellung und die dazugehörige Suche.
     
    03.10.2017 #9
  10. sy-alexa

    sy-alexa

    Beiträge:
    7
    Likes:
    1
    bin gespannt, ab wann auch für "Polyamoristen" die Ehe für alle gilt und ab wann wir mit den ersten Scheidungen zu rechnen haben.
     
    03.10.2017 #10
  11. BlueEyes199

    BlueEyes199

    Beiträge:
    38
    Likes:
    8
    In manchen Ländern in Afrika, in einigen Provinzen Chinas und Ozeanien ist Polygamie legal. Teilweise machen es Mormonen auch noch, ist doch an sich eine schöne Sache.

    In Deutschland ist es verboten, wobei die Deutschen, nicht heiraten müssen um das erleben zu können. Es ist in bestimmten Kreisen durchaus verbreitet, da dass gleich zu machen, was eigentlich nach der Ehe passiert.
     
    04.10.2017 #11
  12. Andreas1965

    Andreas1965

    Beiträge:
    1
    Likes:
    1
    Die Anthropologie lehrt, der Mensch ist polygam. Sogar alle höheren Primaten sind polygam. Wir sind da keine Ausnahme. Das gesellschaftlich akzeptierte Beziehungsmodell ist allerdings die Monogamie in Form der Ehe oder fester Partnerschaft.

    Damit ist ein ein Spannungsfeld gegeben. Die Bedürfnisse sind gesellschaftlich negativ sanktioniert. Das gesellschaftliche akzeptierte Modell entspricht den Bedürfnissen nicht und deformiert.

    Gucke ich in meinem Bekanntenkreis heraum, ist fremdgehen weitverbreitet. Ich habe in einer mittleren deutschen Großstadt das Studium mit Taxifahren finanziert und kann auch aus dieser Erfahrung sagen, die Frau ist definitiv auch nicht monogam.

    Es lässt sich beobachten: Je weiter eine Person von dem gesellschaftlichen Umfeld, in dem es sich sonst befindet, entfernt ist, desto offener tritt die polygame Neigung zu Tage.

    Das nervtötende Nörgeln vieler Frauen in langjährigen Beziehungen an ihrem Partner geht auf deren nicht erkannte polygame Neigungen zurück. Sie empfinden die Beziehung als nicht hinreichend befriedigend, suchen den Fehler aber fälschlicherweise beim Partner. Die korrespondierende Verhaltensweise bei Männer ist Sportsucht oder Alkoholismus.

    Wenn es uns nicht gelingt, lieben von Besitzen-wollen zu trennen, wird sich an dieser Misere nichts ändern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2017
    03.12.2017 #12
    Kriss_b gefällt das.
  13. Uff, eine bittere Erkenntnis, die mir wieder einmal schmerzlich bewusst macht, weshalb ich noch Single bin.
    Ich weiß, nicht alle Menschen ticken so, aber doch ein großer Teil - und die Männer, die ich bisher interessant fand, wissen um ihre Attraktivität und kosten diese auch aus. Der eine offen, der andere versteckt - mein Bauchgefühl hat es mir meist signalisiert und es entstehen ambivalente Gefühle -dementsprechend rudere ich dann zurück.
    Auch wenn ich es durchaus verstehen kann, so könnte ich dennoch keine Partnerschaft eingehen.
     
    04.12.2017 #13
  14. fleurdelis

    fleurdelis

    Beiträge:
    1.649
    Likes:
    860

    Ja, das legst du gut aus .... das "lieben ohne Besitzen wollen" .... den Anspruch den du hegst, obwohl er gesellschaftlich nicht anerkannt sei, ist ebenfalls eine Interpretation auf Besitz ....
     
    04.12.2017 #14
  15. Dr. Bean

    Dr. Bean

    Beiträge:
    3.593
    Likes:
    813
    Ist Polyarmory, wenn man alle Teile des Rüstungssets bei WoW zusammen hat?
     
    04.12.2017 #15
    mone7 und Checker24 gefällt das.