Information ausblenden
Keine Lust mehr auf das Single-Leben?
  1. Scrat
    Beiträge:
    125
    Likes:
    0

    Altlasten oder Neuanschaffung

    Wie kann man damit umgehen, wenn jemanden, den man neues trifft von einem Thema nicht abzubringen ist? Ich selbst hatte nun mit einer netten sympathischen Frau zu tun, die ich in der Anfangsphase schon darauf aufmerksam gemacht habe.
    Ich selbst habe da ja auch Verständniss für.
    Ich bin dann halt nur nicht in der Lage festzustellen, ob ich vielleicht bei der richtigen Person einfach nur zum falschen Zeitpunkt bin.
    Sollte man während man bei einer Singlebörse aktiv ist, sich in einem gewissen Alltagszustand befinden. Oder ist es viel verlangt diesen Anspruch zu stellen und sich von Personen die diesen Anspruch nicht erfüllen zu distanzieren?
    Oder sollte ich mir einfach mehr Zeit nehmen?
    Zur Erläuterung:
    Hätte ich Sie nicht über parship, sondern offline kennengelernt würde ich ja gar nicht darüber nachdenken. Der Verlauf ist halt anders. Man läuft sich ja nicht zufällig übern Weg, sondern trifft sich "extra".
     
    13.05.2012 #1
  2. Lars Schöning
    Beiträge:
    50
    Likes:
    0
    AW: Altlasten oder Neuanschaffung

    Hallo Scrat,

    leider weiß ich nicht, ob ich ihre Frage richtig verstanden habe. Stellen Sie ruhig Nachfragen, sollte ich ihre Frage nicht richtig beantwortet haben.

    Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass ständiges Sprechen über alte und unabgeschlossene Beziehungen für den neuen möglichen Partner natürlich schwierig sind, da dieses Sprechen wenig Offenheit für eine neue Partnerschaft signalisiert. Wenn dieses trotz Hinweise ans Gegenüber weiterbestehen bleibt, sollte man sich fragen, ob man dieses mittragen kann oder ob man lieber jemanden hätte, der die alte Beziehung (mehr) abgeschlossen hat. Ob und wie lange man etwas mittragen will, ist höchstindividuell. Manchmal weiß man, dass es sich lohnt, da der andere einen so begeistert und da man Licht am Horizont sieht. Manchmal sieht man weder Licht am Horizont, noch hat man gerade die Kraft dafür.

    Ich hoffe, diese Antwort konnte ihnen etwas weiterhelfen.

    Ihr Lars Schöning
     
    13.05.2012 #2