> Forschung > PARSHIP-Studien > Singles suchen Harmonie, Verständnis und innere Werte

PARSHIP-Studien

Singles suchen Harmonie, Verständnis und innere Werte

Parship Partnerschaft Singles Werte

Egal, was Hochglanzmagazine schreiben: Looks und Lifestyle sind nicht alles. Im Gegenteil. In einer repräsentativen Studie ermittelte Parship unter mehr als 1.000 Personen zwischen 18 und 65 Jahren, welche Werte Alleinstehende bei einem Partner besonders schätzen.

Dabei landeten gutes Aussehen (39 %), Sportlichkeit (32 %) und ein extravaganter Lifestyle (27 %) abgeschlagen auf den hinteren Plätzen. Gesucht werden dagegen: Harmoniefähigkeit (86 %), Verständnis (80 %), gleiche Wertevorstellungen (70 %) und Humor (67 %). Bis auf den Humor, der nur schwierig zu testen ist, stehen alle diese Merkmale entsprechend ihrer Wertschätzung weit oben im Matching-Algorithmus.

Frauen bevorzugen Sicherheit – Männer stehen auf gutes Aussehen
Allerdings unterscheiden sich die Ansprüche der Frauen an einen Ideal-Partner deutlich von denen der Männer. Single-Frauen bevorzugen wesentlich häufiger einen Partner, der auf gesellschaftlichem Parkett sicher auftritt, stilbewusst ist und über gute Manieren verfügt. Zudem ist es ihnen wichtiger, dass der zukünftige Partner gebildet ist und ihnen finanzielle Sicherheit bietet. Single-Männer wünschen sich dagegen weit häufiger, dass eine Partnerin optisch ihrer Vorstellung von einer Traumfrau entspricht.

Wunsch und Wirklichkeit: In der Beziehung alles anders?
Parship hat ebenfalls in Partnerschaft lebende Personen befragt, inwieweit ihr Partner die ersehnten Eigenschaften wirklich erfüllt. Tatsächlich werden viele Single-Wünsche in Partnerschaften wahr: So gibt die deutliche Mehrheit an, dass ihr Partner nach Harmonie strebt (90 %), verständnisvoll ist (87 %), die gleichen Werte teilt (72 %) und man gemeinsam viel Spass hat (82 %). Und auch der Wunsch so mancher Frau nach finanzieller Sicherheit (40 %) und einem gebildeten Partner (46 %) wird in sehr vielen Beziehungen erfüllt. Die Partnerschaft ist damit noch immer Sehnsuchtsort und Erfolgsmodell Nummer Eins. Diese Ergebnisse beweisen einmal mehr, wie erfolgreich die Partnersuche nach dem Parship-Prinzip sein kann.

Dazu Christiane Lénard , Leiterin des wissenschaftlichen Teams: „Das Parship-Prinzip zählt mithin zu den modernsten wissenschaftlichen Verfahren im Bereich der Partnersuche. Im Gegensatz zu unseren Wettbewerbern normieren wir in regelmässigen Abständen neu, das heisst, wir überprüfen, ob sich das Normverhalten in der Bevölkerung verändert hat und passen unsere Auswertungen entsprechend an. Das kann Auswirkungen auf das Persönlichkeitsprofil wie auch das Matching haben.“„Ob sich die Grundprinzipien für erfolgreiche Partnerschaften ändern, wird vielfach erforscht und bislang immer verneint. Und dass sie funktionieren zeigt nicht zuletzt unsere Erfolgsquote von 38 Prozent (Quelle: Parship Mitgliederbefragung nach Ende der Premium-Mitgliedschaft). Parship hat bis heute zehntausende von Partnerschaften gestiftet. Wir sind sicher, dass wir mit unserem Test- und Auswertungsverfahren ein in der Praxis der Partner­vermittlung bislang konkurrenzlos fundiertes, erprobtes und treffsicheres Produkt haben.“

Über die Studie

Für die repräsentative Studie hat Parship gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut INNOFACT AG rund 1.000 Personen zwischen 18 und 65 Jahren befragt. Die Stichprobe der Singles und in Partnerschaft lebenden Personen entspricht nach Alter, Geschlecht und Region der repräsentativen Verteilung in der deutschen Bevölkerung. Die unabhängige Onlineerhebung fand im April 2011 statt.

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)