> Erfolgsgeschichten > Manuela (34)

Zürich

Manuela (34)

Manuela (34, technische Kauffrau) aus dem Kanton Zürich hat uns gemailt:

Erfolgspaar

"Sehr geehrte Damen und Herren, es war schön, bei Ihnen Mitglied zu sein. Ich habe manche Anfrage bekommen und auch verschiedene Männer kennen gelernt. Für ein halbes Jahr war ich dann auch mit einem Mann aus der Parship-Auswahl zusammen, die Beziehung hat jedoch leider nicht gehalten. Nun hab ich in meinem Freundeskreis einen Freund gefunden, und diese Beziehung erachte ich als sehr solide. Daher habe ich mich bei Parship abgemeldet.

Ich hatte unter all den Anfragen nicht eine einzige, die irgendwie suspekt war. Auch die Männer, die ich für ein Date getroffen habe, waren rücksichtsvoll, und die Entscheidungen, ob man weiter in Kontakt bleiben will oder nicht, wurden ausnahmslos respektiert! Das habe ich wirklich sehr geschätzt.

Dadurch, dass man sich zuerst über verschiedene Mails kennen lernt, geht man ganz anders auf einen Menschen zu. Wenn man sich trifft, so hat man schon ein Bild voneinander und aus den Schreiben geht so manche Besonderheit hervor. Ich finde es eine tolle Plattform, um auf Männer zugehen zu können, die an einer ernsthaften Beziehung interessiert sind. Eine tolle Sache! Ich werde Ihre Seite immer ein wenig im Auge behalten und sie meinen Freunden, die auf der Suche nach einer Partnerschaft sind, wärmstens empfehlen.

Weiterhin viel Erfolg wünscht Ihnen Manuela"

Manuela (34), technische Kauffrau

Weitere Erfolgsgeschichten aus Zürich:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)