> Erfolgsgeschichten > Reto (38) und Ruth (36)

St. Gallen

Wir verstanden uns von Anfang an sensationell

Reto (38, Teamleiter) lernte Ruth (36, selbstständig) auf Parship.ch kennen. Als Reto bemerkte, dass seine Freunde immer sesshafter wurden und weniger Zeit hatten als zuvor, war für ihn der Zeitpunkt gekommen, selbst aktiv zu werden. Wenige Monate später hat er seine Partnerin fürs Leben gefunden:

Seifenblasenherz © iStock

„Wenn im Kollegenkreis die Familien wie die Pilze aus dem Boden schiessen und Freunde über die Kantonsgrenzen hinaus neue Domizile finden, wird die Häufigkeit von geselligen Anlässen leider ebenfalls weniger. So war es zumindest in meinem Freundeskreis. So fand ich schliesslich zu Parship. Parship wirkte super seriös und versprach, zumal in der Werbung, doch einiges. Dies kann ich aus meinen persönlichen Erfahrungen auf jeden Fall bestätigen. Bestimmt hat mein Gespür für Menschen dabei mitgeholfen, dass die meisten Treffen sehr angenehm waren. Nur leider fehlte dann oftmals doch die Magie, das Kribbeln welches man fühlt, wenn man der Person begegnet, die es ist. Ich nahm die Situation entspannt und sagte mir, es kommt wie es kommt, sei es auf Parship oder ausserhalb.

Auf meinem Profil gab es da noch eine junge Frau, der ich zu Beginn nicht die Aufmerksamkeit schenkte, die sie sich vielleicht gewünscht hätte. Doch ich war zu diesem Zeitpunkt sportlich sehr aktiv und war zudem auch nie täglich auf Parship eingeloggt. Sie machte es zudem auch spannend und hat mir ihre Bilder nicht von Anfang an freigeschaltet, worauf ich natürlich gewartet hatte. Dieser Ablauf unseres Kennenlernens ist heute noch ein Thema, das uns beide immer wieder herzlich zum Lachen bringt.

Es war herzlich, locker, sehr vertraut und absolut amüsant unser erstes Treffen! Mit einer spontanen Stadtführung durch St. Gallen setzten wir unser erstes Date nach einem gemütlichen ersten Austausch auf einer Gartenterrasse fort. Es gab viel zu lachen und wir verstanden uns von Anfang an sensationell! Schnell war klar, dass wir uns wieder sehen werden. Jedes unserer weiteren Treffen war wie das erste, und heute, fünf Monate später, sind wir beide einfach nur dankbar das Glück gehabt zu haben, uns zu begegnen. Wir ergänzen uns perfekt, können uns ein Zusammenleben sehr gut vorstellen und geniessen jeden Augenblick, den wir gemeinsam verbringen!

Ohne Parship hätten sich unsere Wege womöglich nie getroffen. Parship bietet, mit etwas Glück, die Möglichkeit sich wirklich zu verlieben. Mit einem offenen Herzen der Welt zu begegnen beschenkt einen zwischendurch mit wunderbaren Erfahrungen. Wir hatten dieses Glück und bedanken uns an dieser Stelle sehr herzlich bei Parship."

Weitere Erfolgsgeschichten aus St.Gallen:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)