> Erfolgsgeschichten > Beatrix (35) und Armin (33)

Solothurn

Beatrix (35) und Armin (33)

Beatrix (35, Psychologin) und Armin (33, Ingenieur und Musiker), beide aus Solothurn in der Schweiz, machten zu Beginn ihrer virtuellen Bekanntschaft eine verblüffende Entdeckung ... Beatrix hat uns gemailt (Namen geändert):

Erfolgspaar

"Liebes Parship-Team, seit einem halben Jahr bin ich Parship-Abonnentin und dies eigentlich zu Beginn eher widerwillig ... Eine gute Freundin überredete mich nämlich, mal auf Eurer Website reinzuschauen. Ich sträubte mich zuerst ganz schön dagegen, hatte dann aber wieder mal eine langweilige Nachtschicht und schaute doch mal rein. Kann ja nicht schaden, wenn frau eine Ahnung hat, was sich auf dem 'Markt' so tut. Den Test machte ich sofort - aus rein beruflichem Interesse selbstverständlich. Und siehe da: bis zum nächsten Morgen waren schon Kontaktgesuche für mich da. Und so bin ich dann reingerutscht, ohne viel Hoffnung, denn auf diesem Weg kann sich doch eine Psychologin weiss Gott nicht verlieben ...

Wollte ich ja auch gar nicht - oder zumindest nicht ohne den Holden vorher mindestens mal live gesehen zu haben. Da ich von Natur aus eine aktive Frau bin, verschickte ich natürlich auch selbst einige Kontaktgesuche - vorerst an Männer aus meiner Region, wie ich dachte ... Einer davon schrieb auch gleich zurück und zwar ganz witzig, was mich natürlich neugierig machte. Es stellte sich aber heraus, dass er gar nicht in meiner Region (Solothurn) wohnte, sondern weit weg, in Boston (USA). Aber eigentlich stammte er aus meiner Heimatstadt und ging seinerzeit sogar mit meinem Bruder zur Schule. Das stellte sich aber alles so nach und nach heraus, und es war wirklich total witzig, wie sich diverse Rätsel plötzlich wie von selbst lösten. Mein Bruder konnte ihn nur 'wärmstens' empfehlen, was aber gar nicht mehr nötig war, denn Frau Psychologin hatte sich bereits in den Kerl verliebt - und das nur aufgrund unserer vielen und langen E-Mails.

'Das darf doch nicht wahr sein, wo bleibt denn da meine Professionalität?' wandte ich mich Hilfe suchend an meinen Freundeskreis. Die Stimmen waren unentschieden: Die einen rieten mir zu mehr Vernunft, die anderen zu mehr Mut. Ich wählte meinen eigenen Weg und rief den Mann nach -zig Mailwechseln in Boston an. Wir verplauderten ganze drei Stunden! Von diesem Tag an telefonierten wir täglich und mailten fleissig weiter. Ich hatte mich übrigens von Anfang an entschlossen, dass ich kein Foto von potenziellen Partnern (tolles Wort!) sehen und im Gegenzug auch keines schicken will - mir ist das einfach zu oberflächlich. Wenn ich mit einem Menschen schriftlich so 'warm' werde, dass er mich wirklich interessiert, dann brauche ich ihn vor einem ersten Treffen auch nicht zu sehen. Auch wenn er vielleicht nicht aussieht wie Brad Pitt, kann das Treffen trotzdem ganz spannend werden.

Zum Glück wollte Armin, so heisst er nämlich, nicht mehr allzu lange in Boston bleiben und kam sofort nach seinem Studienabschluss (nach ca. 6 Wochen virtueller Bekanntschaft) in die Schweiz zurück. Er hatte sogar extra seinen Flug vorverschoben, weil er auch nicht länger als nötig warten wollte. Was dann geschah, ist schon fast kitschig: Wir trafen uns noch am Abend seiner Rückreise und sind seither nicht mehr voneinander gewichen. Und die Geschichte hat noch was Gutes: Mein Bruder hat nun einen alten Schulfreund wiedergefunden. Eigentlich hätten wir das Ganze auch viel einfacher haben können, indem ich nämlich früher öfter mit meinem Bruder weggegangen wäre, aber dann wäre unsere Geschichte doch viel weniger romantisch, oder?

Obwohl meine Freundin ja das Gefühl hatte, ich stehe nicht dazu, meinen Partner online gefunden zu haben: DAS STIMMT GAR NICHT! Ich stehe sehr wohl dazu und bin fast ein bisschen stolz, dass ich mich trotz der Tatsache, dass ich sehr schwache Anwenderkenntnisse habe, gut bei Euch zurechtgefunden habe. Dies spricht eindeutig für die einfache Handhabe Eurer Site.

Vielen Dank an Euch und liebe Grüsse aus der Schweiz

Beatrix"

Beatrix (35), Psychologin

Weitere Erfolgsgeschichten aus Solothurn:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)