> Erfolgsgeschichten > Hella (59) und Manfred (69)

Bern

Hella (59) und Manfred (69)

Hella (59, Biologin) aus Bern traf mit Parship.ch Manfred (69, Lehrer i.R.) aus Fribourg. Sie hat uns geschrieben (Namen geändert):

Erfolgspaar

"Die Trennung nach jahrzehntelanger Ehe und das Fehlen eines Gegenübers und Begleiters liessen mich immer wieder im Internet surfen, doch als überzeugender Anbieter eines Kontaktnetzes blieb nur Parship übrig. So entschloss ich mich für eine Anmeldung. Das Gutachten überzeugte mich, denn aus den Beschreibungen meiner Person sah ich mich mir gegenübergestellt mit Schwächen und Stärken. Ich war überrascht über die Finessen dieses Tests und schöpfte Hoffnung.

Meinem Elan und meiner Hoffnung, bald viele Kontakte zu finden, wurden jedoch Grenzen gesetzt. Die Kontakte blieben eher dürftig, und wenn ich als Akademikerin das Interesse geweckt hatte, so blieben die Kontakte oft wegen meiner Bilder (wurde mir mitgeteilt), die mir zwar sorgfältig ausgewählt erschienen, auf der Strecke, eine Chance für ein persönliches Kennenlernen gab es nicht. So wurde nach einem halben Jahr meine Mitgliedschaft von Parship wie versprochen kostenlos verlängert. Meiner Verunsicherung wurde durch Kontakte mit Parship-Betreuern begegnet, und an Mut- und Zuversichtszusprachen fehlte es nicht.

Nach 15 Monaten, gerade am Neujahrstag 2007, kam dann plötzlich eine Zuschrift, die mein Leben veränderte. Die Zuschrift kam aus dem Nachbarkanton von einer kulturell interessierten Person, die sich bald für einen Theaterbesuch begeistern liess. Den Abend liessen wir in einer Bar ausklingen. Bald folgten weitere solche Anlässe, die wir meist bei einem gemütlichen Drink bis zur Polizeistunde ausklingen liessen. Seine bereits gebuchten 2-wöchigen Ferien liessen uns durch Mails und SMS näher kommen.

Die Vertrautheit und Nähe ist nach seiner Rückkehr geblieben. So leben wir einmal bei ihm, einmal bei mir zu Hause und geniessen die gemeinsame Zeit intensiv. Da ich noch eine Weile meiner Arbeit nachgehen muss, plant er als pensionierter Witwer seine Zeit um meine freie Zeit. Ich weiss nun wieder, wohin ich gehöre, und dies ist ein sehr beglückendes Gefühl.

Doch hat mein Glück nicht nur bei mir Halt gemacht, denn als ich meiner befreundeten Nachbarin von meinem neuen Freund erzählte, strahlte sie mir entgegen und meinte, auch sie hätte vor kurzem bei Parship eine neue Liebe gefunden. Nicht genug, kaum konnte ich es glauben, von meiner Schwägerin die Nachricht zu erhalten, sie sei jetzt ebenso glücklich fündig geworden, viele Jahre nach ihrer Scheidung. Wir alle drei mussten eine lange Durststrecke durchstehen, doch die Geduld hat sich gelohnt!"

Weitere Erfolgsgeschichten aus Bern:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Der Ex-Partner meldet sich wieder – Wie soll man damit umgehen?

Die Nachricht vom Ex: Sie kommt unerwartet und lässt viele Fragezeichen zurück. 
Mehr erfahren

Date

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)