> Erfolgsgeschichten > Nora (27) und Evan (47)

Aargau

Nora (27) und Evan (47)

Mit Nora (27) und Evan (47) fanden sich zwei Journalisten aus dem Kanton Aargau. Ein schöner Bericht für Parship.ch fiel dabei auch ab (Namen geändert):

Erfolgspaar

"Das allererste Treffen und das allerletztes Treffen - als allein umherstreifende Wesen: Suchende Wesen in einer unwirklich erscheinenden und bizarren Cyber-Welt, eine Speicherbank, welche Daten auf einen flimmernden Monitor wirft. Informationen - hunderte von Seelen -, denen man virtuell begegnet. Hunderte von Profilen. Teils überfliegend, teils in einzelnen Satzfetzen hängen bleibend. Zweidimensionale Bilder. Passives Wahrnehmen, zweifelndes Überlegen, aufmerksames Hängenbleiben an einem der Profile. Gedanken spinnen aus Hoffnungen, Tagträume auf die Nacht vertagen und scheue Überlegungen, die ersten Zeilen an eines der Profile zu richten.

Eine neue Welt - merkwürdige Welt. Die Welt der virtuellen Partnersuche. Die vertraute Welt des eigenen Computers, der Stunde um Stunde die Aufmerksamkeit still, spannend, frustrierend, lachend, unterhaltend und selbstverständlich einfordert. Geschriebene Zeilen manifestieren sich auf dem Bildschirm. Geschriebene Zeilen erreichen das Innere - bringen Neugier, Spannung und tausend Gedanken mit. Spuren, Eindrücke und Züge des Gegenübers füllen den Raum. Und doch noch nicht greifbar ...

Ein neuer Tag. Kein Monitor mehr, keine Zeilen mehr schreibend, keine Computerwelt mehr. Augen, Blicke, Stimmen, Gerüche ergänzen, ersetzen, beruhigen, befragen, entdecken das Bild des anderen.

Eine neue Zeit bricht an. Liebvoll erfüllt von Worten, Zärtlichkeiten, Gesellschaftleisten, frohes Begrüssen, schmerzvolles Verabschieden, glückserfülltes Wiedersehen. Interessen teilen, Diskutieren, Pläne schmieden.

Nicht mehr fern sein wollen. Keine stillen Stunden mehr vor einer virtuellen Welt voller allein umherstreifender Seelen. An die Stelle ist ein gemeinsames Heim getreten. Ein neues Leben.

So poetisch könnte man es formulieren - doch irgendwie war alles ganz einfach. Er und Sie - wir beide - begegneten uns auf der Parship-Plattform und fanden grossen Gefallen daran, den lieben langen Tag Mails auszutauschen. Schnell stellten wir fest, dass wir zwei Journalisten gar nicht weit voneinander entfernt wohnen, hier im schönen Aargau, und verabredeten uns einige Tage später gleich zu einem gemütlichen Kaffee.

Dort hat es ziemlich heftig gefunkt, und auf diesen ersten Kaffee folgten noch viele weitere sowie sich häufende Besuche, Ausflüge, Telefonate, E-Mails, SMS zu jeder Stunde etc., bis schliesslich kaum noch ein Tag verging, an dem wir uns nicht sahen. Man glaubt es kaum, wie einfach alles ging, wo man so viel Gejammer hört von Menschen, bei denen das Liebesglück irgendwie nicht so recht Einzug halten möchte - obgleich wir natürlich auch, jeder für sich, mit schweren und einsamen Zeiten vertraut sind. Zeiten, in denen man gar nicht mehr an eine neue Beziehung und neue Möglichkeiten glauben mag, erst recht nicht damit rechnet, oder sich über gescheiterte Versuche grämt.

Ja, und so stand bei uns plötzlich das Glück auf der Schwelle, und wir liessen es einfach hinein. Nach einigen Wochen zogen wir zusammen und sind nun schon seit 8 Monaten ein glückliches Paar."

Weitere Erfolgsgeschichten aus dem Aargau:

Testen Sie Parship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Wenn Sie auf "Partnersuche starten" klicken, akzeptieren Sie unsere AGB und erklären unsere Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben.

Forum
Ratgeber

Nach einem Date fragen

Wie fragt man eigentlich nach einem Date? Hier sind Tipps und Strategien versammelt. 
Mehr erfahren

Rosa Brille

Die rosarote Brille: Wie sie den Beziehungsalltag beeinflusst

Die rosarote Brille macht uns blind und nachsichtig. Warum ist das wichtig? 
Mehr erfahren

Error with static Resources (Error: 418)